Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 203 von 450  | Film allgemein

Internationaler Jugendfilmtest

Gründungsjahr: 1965, Ort der Verleihung: Frankfurt/Main

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Fördermaßnahme: undotierte Ehrung
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: International
Datenbank-ID: 863 / 2743
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung

Bundesverband Jugend und Film e.V.
Elke Ried
Kennedyallee 105a
60596 Frankfurt/Main
TEL.: (069) 631 27 23
FAX: (069) 631 29 22
BJFeV [ät] aol.com
www.bjf.bkj.de
Bundesverband Jugend und Film e.V.
Elke Ried
Kennedyallee 105a
60596 Frankfurt a.M.
TEL.: (069) 631 27 23
FAX: (069) 631 29 22
BJFeV [ät] aol.com
www.bjf.bkj.de
PREIS-WEBSEITE:  www.bjf.bkj.de ...
Beschreibung
Der Internationale Jugendfilmtest zeichnet Filme aus, die besonders für die Filmarbeit mit Kindern und Jugendlichen geeignet sind und in der Bundesrepublik Deutschland noch keinen Verleih oder Vertrieb im 16 mm-Format haben. Die Ankaufsempfehlungen aller prämierten Filme gehen an Organisationen, die Filme insbesondere im nichtgewerblichen (16 mm-) Bereich vertreiben und/oder verleihen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: keine Angabe 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:

Wer wählt aus?
Vergabe durch: 


Finanzierung
Träger/Stifter:
Bundesverband Jugend und Film e.V.
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

Spartenzuordnung
Film > Film allgemein Hauptsparte 
Bild

Stefan Weidner zur Preislandschaft und zum Remarque-Friedenspreis mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

Michael Erlhoff zur Rolle des Design und der Problematik von Auszeichnungen in diesem Bereich mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr