Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 31 von 31  | Literaturvermittlung

WWW.ettbewerb - Beste Themenbuchhandlung im Internet

Gründungsjahr: 1999, Ort der Verleihung: Frankfurt

Fördermaßnahme: Sonstiges
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Sprachraum deutsch
Datenbank-ID: 2555 / 3436
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung

Frankfurter Buchmesse
Nina Klein

 
TEL.: (069) 210 21 65
klein [ät] book-fair.com
www.buchmesse.de
Beschreibung
Auf der Frankfurter Buchmesse wird die beste Themenbuchhandlungen im Internet ausgezeichnet.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:



Teilnahmebedingungen:
Eine Bewerbung ist nur online möglich. Bewerben können sich Themenbuchhandlungen, die mit einem themenorientierten Angebot im Internet vertreten sind, damit (über allgemeine Datenbanken hinaus) spezielle Angebote und Leistungen anbieten und ihre Internet-Adresse bekanntmachen wollen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt


Finanzierung
Träger/Stifter:
Franfurter Buchmesse
BuchMarkt
Arbeitsgemeinschaft

Spartenzuordnung
Literatur > Literaturvermittlung Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr