Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 63 von 156  | Public Relations/Marketing

GWA Junior Agency

Gründungsjahr: 2002, Ort der Verleihung: , Gesamtdotierung: 2.200 EUR

GWA Junior Agency - Publikumspreis
Fördermaßnahme: Publikumspreis
Zielgruppe: Studierende
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 2927 / 4404
Dotierung:
400 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA)
Jörg F. Troester
Im Reumer 9
63571 Gelnhausen/Roth
TEL.: (06051) 88 84 86
FAX: (06051) 88 89 76
joerg.troester [ät] gwa.de
www.gwa.de
Beschreibung
Der GWA fördert das Projekt Junior Agency, in dem Universitäten und Fachhochschulen gemeinsam mit einer Werbeagentur als Coaching Partner konkrete Fallstudien aus dem Werbealltag strategisch und konzeptionell erarbeiten.
Die Aufgabenstellung soll in Kooperation mit Studenten aus einer betriebswirtschaftlichen (Marketing, Kommunikation etc.) als auch einer künstlerischen (Gestaltung, Design etc.) Fakultät bzw. Hochschule gelöst werden.
Ziel ist, dass Studenten am Praxisbeispiel Agenturarbeit kennenlernen und sich in Teamarbeit und Wettbewerbssituation üben. Gleichzeitig knüpfen sie Kontakte mit Agenturen und Werbungtreibenden. Die Zusammenarbeit der gestaltenden und betriebswirtschaftlichen Fakultäten fördert darüber hinaus die interdisziplinäre Zusammenarbeit.
Die GWA lädt alle beteiligten Teams zur Final-Präsentation der erarbeiteten Fallstudien ein (GWA Junior Agency-Tag). Die beteiligten Studenten einigen sich auf ein Präsentationsteam. Die Darstellung der strategischen und kreativen Konzepte ist auf dreißig Minuten festgelegt.


Die involvierten Studenten erhalten nach erfolgreichem Abschluss eine auf den Teilnehmernamen ausgestellte Urkunde. Diese wird vom Hauptgeschäftsführer des GWA, der betreuenden Agentur und den beteiligten Professoren (Studienleitern) unterzeichnet. Die beteiligten Hochschuldisziplinen und die Coachingagencies werden durch eine Trophäe ausgezeichnet, die im Rahmen der Party am Ende des Junior Agency-Tages überreicht wird.







GWA Junior Agency

Ein Semester lang erarbeiteten sechs Teams Kommunikationskampagnen für Aufgaben aus den Bereichen Automobil und Telekommunikation. Die Ergebnisse wurden am 28. Juli in der FH Wiesbaden der Jury, Presse und den Konkurrenzteams präsentiert.
Verleihung des Teilnehmer-Awards für die nicht platzierten Teams
Verleihung des JUNIORS in BRONZE
Verleihung des JUNIORS in SILBER
Verleihung des Publikum-Preises
Verleihung des JUNIORS in GOLD
 
Die anwesenden Studententeams küren einen Publikumssieger.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Für nähere Informationen zu den Teilnahmebedingungen siehe: www.gwa.de/Konzept.809.0.html
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Finanzierung
Träger/Stifter:
PALAST Promotion GmbH
Friedrich Münch GmbH + Co KG
Plexiglas
Dulux
Immaker
Easy Stretch Company
COPIXX
eins.de
IBENA
Henkell & Söhnlein

Weitere Beteiligte
Schirmherrschaft: Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA e.V.
Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Public Relations/Marketing Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr