Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 26 von 156  | Public Relations/Marketing

Deutscher Mediapreis

Gründungsjahr: 1999, Ort der Verleihung: München

Deutscher Mediapreis - Wettbewerb Media Youngsters
Fördermaßnahme: undotierte Ehrung
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  30 Jahre
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 2404 / 5486
   
Verleihung: Termin: 06.03.2008
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung

Werben & Verkaufen
Deutscher Mediapreis
Emmy-Noether-Str. 2/E
80992 München
TEL.: (089) 054 85 21 96
FAX: (089) 54 85 21 42
mediapreis [ät] efv.de
www.wuv.de PREIS-WEBSEITE: www.deutscher-mediapreis.de ...
Beschreibung
Der jährliche Wettbewerb um den Deutschen Mediapreis fördert kreative Mediaplanung und rückt gelungene Best-Practice-Beispiele ins Licht der Fachöffentlichkeit. Dabei steht weniger die Kreativität im klassischen Sinne im Mittelpunkt, sondern vielmehr herausragende Medialeistungen. Neben der Media-Persönlichkeit, den besten Strategien und Ideen werden mit dem Contest Media Youngsters auch die besten Nachwuchstalente aus der Mediabranche prämiert.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungsgebühr: 240 EUR | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeberechtigt sind Media-Nachwuchskräfte aus Agenturen oder Media-Abteilungen. Pro Unternehmen kann jeweils nur ein zweiköpfiges Team teilnehmen. Die Teilnehmer dürfen nicht älter als 30 Jahre und nicht länger als zwei Jahre in der Branche tätig sein. Ihre Position muss unter der eines Gruppenleiters liegen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt


Finanzierung
Träger/Stifter:
w&v - werben und verkaufen
Ströer City Marketing GmbH Dresden
Zeitschrift STERN

Weitere Beteiligte
Schirmherrschaft: Der Oberbürgermeister von München
Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Public Relations/Marketing Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr