Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 779 von 843  | Musik

Stipendien für "Otte 1" - Schleswig-Holsteinisches Künstlerhaus Eckernförde

Gründungsjahr: 1996, Ort der Verleihung: Eckernförde, Gesamtdotierung: 18.900 EUR

Stipendien des Schleswig-Holsteinischen Künstlerhauses Eckernförde
Fördermaßnahme: Stipendium, 27 Vergaben
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: International
Datenbank-ID: 1904 / 2409
Dotierung:
700 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Schleswig-Holsteinisches Künstlerhaus e.V.
Jutta Johannsen
Ottestraße 1
24340 Eckernförde
TEL.:
PREIS-WEBSEITE: www.otte1.org/ ...
Beschreibung
otte 1 – das Schleswig-Holsteinische Künstlerhaus wurde 1998 in Eckernförde eröffnet. Das Haus liegt in der Altstadt des Ostseebades unweit vom Strand und bietet Platz für Stipendiatinnen und Stipendiaten aus den Bereichen Bildende Kunst, Literatur und Musik. Die Bewerbung, die bis 2010 formlos war, erfolgt seit dem Sommer 2011 über ein Online-Formular. Eine Fachjury entscheidet über die Vergabe. Die Stadt stellt Wohnung und Arbeitsräumlichkeiten zur Verfügung. Das Haus hat einen Ausstellungs- und Veranstaltungsraum. Ein Förderverein betreut den Betrieb des Hauses und organisiert die Kontakte zur Kultur- und Kunstszene.
Stipendium
Dauer der Förderung: Mehrmonatige Stipendien, aktuell zwei 6-Monats-, drei 4-Monats und vier 3-Monatsstipendien
Monatlicher Betrag: 700 EUR
Eine Unterkunft wird gestellt.
Die Stipendiaten tragen einen Teil der Nebenkosten.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.

Bewerbungsunterlagen:
Die Bewerbung geschieht ausschließlich über ein Onlineformular, das unter http://www.otte1.org/ vom 1. Juni bis zum 31. August verfügbar ist.

Teilnahmebedingungen:
Der Förderkreis von Otte1 – Schleswig-Holsteinisches Künstlerhaus vergibt jährlich 27 Monatsstipendien für Bildende Kunst, Musik und Literatur des Kultusministeriums Schleswig-Holstein vorbehaltlich der Deckung durch Landeshaus- haltsmittel. Sie werden in mehrmonatige Projektstipendien umgewandelt (z.B.: 2 x 5-Monats-, 3 x 3-Monats- und 4 x 2-Monatsstipendien).
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Finanzierung
Träger/Stifter:
Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein
Verein Schleswig-Holsteinisches Künstlerhaus e.V.

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > verschiedene Sparten Hauptsparte 
Design/Gestaltung > Kunsthandwerk allgemein ---------- 
Literatur > Literatur allgemein ---------- 
Musik > Musik allgemein ---------- 
Bildende Kunst > zeitgenössische Kunst ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr