Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 1 von 32  | instrumental: Klavier

Carl-Heinz Illies-Förderstipendium

Gründungsjahr: 2003, Ort der Verleihung:

Fördermaßnahme: Auslandsstipendium
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  23 Jahre
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 2717 / 3825
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Deutsche Stiftung Musikleben
Stubbenhuk 7
20459 Hamburg
TEL.: (040) 37 03 53 90
FAX: (040) 37 03 58 43
dsm [ät] dsm-hamburg.de
www.deutsche-stiftung-musikleben.de
Beschreibung
Das Förderstipendium wurde von der Hamburger Kuratorin Maria Illies initiiert. Es richtet sich an besonders begabte Nachwuchspianisten. Das Stipendiun soll die Besuche von internationalen Meisterkursen im Ausland (ausgeschlossen sind Kurse beim eigenen Lehrer) sowie die Teilnahme an Klavierwettbewerben im Ausland ermöglichen.
Stipendium
Dauer der Förderung: keine Angabe
Monatlicher Betrag: keine Angabe
Der Betrag und die Dauer des Stipendiums werden individuell festgelegt.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Der Bewerber sollte seinen Lebensmittelpunkt in Deutschland haben bzw. die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen. Er/Sie sollte Wettbewerbserfolge nachweisen können, etwa bei einem renommierten nationalen Wettbewerb (z.B. 1. Preis Bundeswettbewerb Jugend musiziert Klavier solo, Deutscher Musikwettbewerb) oder einem internationalen Wettbewerb (z.B. einem Wettbewerb, der Mitglied in der fédération mondiale des concours internationaux de musique ist).
Nähere Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten: www.deutsche-stiftung-musikleben.de/stipendien/chif_ausschreibung.html
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Finanzierung
Träger/Stifter:
Maria Illies

Spartenzuordnung
Musik > instrumental: Klavier Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr