Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 27 von 693  | Weitere (u.a. Politische Kultur)

Artist-in-Residence Programm der Kunststiftung NRW

Gründungsjahr: 2009, Ort der Verleihung: Düsseldorf, Gesamtdotierung: 6.000 EUR

Artist-in-Residence Istanbul Bildende Kunst
Fördermaßnahme: Arbeitsstipendium
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: halbjährlich
Reichweite: Bilaterale Beziehungen
Datenbank-ID: 20038 / 20056
Dotierung:
6.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Kunststiftung NRW
Dr. Barbara Könches
Rossstrasse 133
40476 Düsseldorf
TEL.: 0211-6504070
FAX: 0211-65040777
info [ät] kunststiftungnrw.de
www.kunststiftungnrw.de PREIS-WEBSEITE: www.kunststiftungnrw.de ...
Kunststiftung NRW
Dr. Barbara Könches
Rossstrasse 133
 Düsseldorf
TEL.: 0211-6504070
FAX: 0211-65040777
info [ät] kunststiftungnrw.de
www.kunststiftungnrw.de
PREIS-WEBSEITE:  www.kunststiftungnrw.de ...
Beschreibung
Die Kunststiftung NRW realisiert 6-monatige Residenzen für Künstler und Künstlerinnen aus Nordrhein-Westfalen im Ausland und ermöglicht den Aufenthalt internationaler Künstlerinnen und Künstler qua Gegeneinladungen nach Nordrhein-Westfalen. Zielsetzung des Stipendiums ist es, die jeweilige Situation und Entwicklung der Kunstszene vor Ort kennen zu lernen, Kontakte aufzunehmen und zu vertiefen, Ideen und Anregungen auszutauschen und nach der Rückkehr neue Impulse in die jeweilige Kunstszene einzubringen. Das Residenzprogramm ist offen für bildende Künstler, Musiker, Literaten oder darstellende Künstler. Die Bewerbungsmodalitäten siehe unter www.kunststiftungnrw.de
 
Es ist wünschenwert, Vorkenntnisse über die Türkei zu haben und ein Projekt realisieren zu wollen.
Stipendium
Dauer der Förderung: 6 Monat(e)
Monatlicher Betrag: 1.000 EUR
Eine Unterkunft wird gestellt.
Die Landessprache kann auf Kosten des Stifters erlernt werden.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch

Bewerbungsunterlagen:
Arbeitsproben, Lebenslauf, Projektbeschreibung

Teilnahmebedingungen:
Wohnsitz NRW
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Geförderte/Geehrte
  • Manuel Graf

Finanzierung
Träger/Stifter:
Kunststiftung NRW

Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > interkulturelle Verständigung Hauptsparte 
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein ---------- 
Allgemein/Spartenübergreifend > verschiedene Sparten ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr