Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 14 von 693  | Weitere (u.a. Politische Kultur)

Albert-Steeger-Stipendium des Landschaftsverbandes Rheinland

Gründungsjahr: 1955, Ort der Verleihung: Krefeld, Gesamtdotierung: 10.000 EUR

Fördermaßnahme: Stipendium
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 213 / 2219
Dotierung:
10.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung

Landschaftsverband Rheinland
Presseabteilung
Daniel Drexelius
Ottoplatz 2
50679 Köln
TEL.: (0221) 809 77 56
FAX: (0221) 809 28 89
presse [ät] lvr.de
www.lvr.de
Landschaftsverband Rheinland, Abteilung Landschaftliche Kulturpflege/Umweltschutz
Landesverwaltungsdirektor Horst Melcher
Ottoplatz 2
50679 Köln
TEL.: (0221) 809 (1) 28 09
Beschreibung
Mit dem Stipendium will der Landschaftsverband Rheinland an Albert Steegers Leistungen als Forscher, Wissenschaftler, Heimatpfleger und Museumsdirektor für die rheinische Landeskunde erinnern und vor allem die rheinische Landes- und Volkskunde und verwandte Gebiete wie Museologie, Natur- und Landschaftsschutz, Archäologie oder Botanik und Zoologie fördern.
Das Stipendium kann geteilt oder auch, falls sich kein geeigneter Anwärter findet, auf das folgende Jahr übertragen werden. Der Vorsitzende der Landschaftsversammlung Rheinland überreicht das Stipendium an der Wirkungsstätte Albert Steegers in Krefeld, Burg Linn.
Stipendium
Dauer der Förderung: keine Angabe
Monatlicher Betrag: keine Angabe
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: 


Geförderte/Geehrte
  • Daniel Ortmann
  • Bastian Fleermann
  • Martin Schlemmer
  • Andreas Rutz
  • Hans-Martin Weber
  • Nicola Wenge
  • Ulrike Müssemeier
  • Ulf Schmitz
  • Arnold Heuser
  • Birgit Klein
  • Ursula Tegtmeier
  • Ingo Runde
  • Ralf W Schmitz
  • Jürgen Thissen
  • Heye Bogena
  • Horst Wallraff
  • Stephan Laux
  • Volkhard Wille

Finanzierung
Träger/Stifter:
Landschaftsverband Rheinland (LVR)

Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > Heimat- und Volkskunde (bzw. -forschung) Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr