Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 13 von 693  | Weitere (u.a. Politische Kultur)

Albert-Steeger-Plakette

Gründungsjahr: 1958, Ort der Verleihung: Krefeld

Fördermaßnahme: undotierte Ehrung
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 98 / 2522
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Plakette

Verein Niederrhein
Geschäftsstelle
Paul Plückhahn
Uerdinger-Straße 8
47799 Krefeld
TEL.: (02151) 77 82 38
FAX: (02151) 154 33 94
Info [ät] Verein-Niederrhein.de
www.verein-niederrhein.de
Verein Niederrhein
Dr. Hans Vogt
Karlsplatz 14
47798 Krefeld
TEL.: (02151) 77 82 38
FAX: (02151) 77 82 38
Beschreibung
Anlass für die Stiftung der Plakette war die Sicherung des Gedenkens an Albert Steeger (1885-1958), der wegen seiner umfassenden Forschungsarbeit sich um die Region Niederrhein in großem Ausmaß verdient gemacht hat. Ausgezeichnet werden wissenschaftlich-publizistische Arbeiten zu Heimatgeschichte, Natur, Umwelt und anderen verwandten Themengebieten.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen

Zusammensetzung:
Hauptvorstand des Vereins Niederrhein e.V.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Verein Niederrhein e.V.

Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > Verdienste um Stadt/Region Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr