Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 219 von 698  | Weitere (u.a. Politische Kultur)

Franz-Werfel-Menschenrechtspreis

Gründungsjahr: 2003, Ort der Verleihung: Frankfurt/Main, Gesamtdotierung: 10.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: Europa – alle Staaten
Datenbank-ID: 2681 / 3640
Dotierung:
10.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung

Zentrum gegen Vertreibungen
Friedrichstraße 35/V
65185 Wiesbaden
TEL.: (0611) 360 19 28
FAX: (0611) 360 19 29
info [ät] z-g-v.de
www.z-g-v.de
Beschreibung
Der Preis ist nach dem jüdischen Schriftsteller Franz Werfel (1890 - 1945) benannt. Er soll an Einzelpersonen, gelegentlich aber auch an Initiativen oder Gruppen verliehen werden, die sich gegen die Verletzung von Menschenrechten durch Völkermord, Vertreibung und die bewusste Zerstörung nationaler, ethnischer, rassischer oder religiöser Gruppen gewandt haben. Er wird jeweils in der Frankfurter Paulskirche verliehen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen



Mitglieder:
2007: Dr. Otto von Habsburg, Dr. Klaus Hänsch, Dr. Helga Hirsch, Milan Horacek, Hilmar Kopper, Dr. Otto Graf Lambsdorff, Prof. Dr. Rüdiger Safranski, Erika Steinbach 

Geförderte/Geehrte
  • György Konrád
  • Franjo Komarica
  • Mihran Dabag
  • Petr Kulisek
  • Jan Pinos
  • Vera Vitova

Finanzierung
Träger/Stifter:
Zentrum gegen Vertreibungen

Weitere Beteiligte
Schirmherrschaft: Ministerpräsident des Landes Hessen
Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > interkulturelle Verständigung Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr