Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 561 von 698  | Weitere (u.a. Politische Kultur)

Prußen-Preis

Gründungsjahr: 1980, Ort der Verleihung: Potsdam

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Personen oder Einrichtungen
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: International
Datenbank-ID: 1450 / 456
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem

Prußen-Stiftung TOLKEMITA
Christian Karl Rimek
Rumpenheimer Straße 9-11
60388 Frankfurt am Main
TEL.: (06109) 50 45 60
FAX: (06109) 50 45 80
tolkemita [ät] prusai.de
www.prusai.de PREIS-WEBSEITE: www.prusai.de ...
Prußen-Stiftung TOLKEMITA
Geschäftsführender Vorsitzender Christian Karl Rimek
Rumpenheimer Straße 9-11
60388 Frankfurt am Main
TEL.: (06109) 50 45 60
FAX: (06109) 50 45 80
tolkemita [ät] prusai.de
www.prusai.de
PREIS-WEBSEITE:  www.prusai.de ...
Beschreibung
1. Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.
Die Stiftung ist selbstlos tätig; sie verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.
Verfügbare Mittel der Stiftung dürfen nur für die verfassungsmäßigen Zwecke verwendet werden.

2. Zweck der Stiftung ist, die Erforschung, Dokumentation und Pflege des prußischen Kulturerbes.

3. Der Stifiungszweck wird verwirklicht durch:

- finanzielle Förderung zum Erhalt, Erweiterung und Verbreitung prußisch relevanten Schrifttums, Kunstwerken und Kommunikationsmitteln jeder Art.
- Erforschung, Dokumentation und Präsentation prußischen Kulturgutes.
- Vergabe des „Prußen-Preises“ an Personen oder Einrichtungen, die sich um die Pflege des prußischen Kulturerbes verdient gemacht haben, falls Mittel hierfür vorhanden sind.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 


Teilnahmebedingungen:
Die Vergabe des "Prußen-Preises" erfolgt an Personen oder Einrichtungen, die sich um die Pflege des prußischen Kulturerbes verdient gemacht haben, falls Mittel hierfür vorhanden sind.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen



Mitglieder:
2010: Christian Karl Rimek, Reinhard Georg Grunenberg, Hans-Jörg Froese 

Finanzierung
Träger/Stifter:
Prußen-Stiftung TOLKEMITA

Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > Heimat- und Volkskunde (bzw. -forschung) Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr