Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 516 von 698  | Weitere (u.a. Politische Kultur)

Otto-Hirsch-Medaille

Gründungsjahr: 1985, Ort der Verleihung: Stuttgart

Fördermaßnahme: undotierte Ehrung
Zielgruppe: Verdiente Persönlichkeiten
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 4021 / 7602
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Landeshauptstadt Stuttgart
Kulturamt
Achim Laur
Eichstraße 9
70173 Stuttgart
TEL.: (0711) 216 56 01
FAX: (0711) 216 76 28
achim.laur [ät] stuttgart.de
www.stuttgart.de/kulturpreise PREIS-WEBSEITE: www.stuttgart.de/kulturpreise ...
Beschreibung
Die Otto-Hirsch-Medaille wird seit 1985 jährlich an Persönlichkeiten verliehen, die sich um die christlich-jüdische Zusammenarbeit verdient gemacht haben. Sie wurde zum 100. Geburtstag von Ministerialrat Dr. Otto Hirsch gestiftet. Eine Bewerbung um die Otto-Hirsch-Medaille ist nicht möglich.
Im Oktober 2011 hat der Stuttgarter Gemeinderat eine Satzungsänderung beschlossen. Gründe für die Verleihung sind künftig "besondere Verdienste um die interreligiöse Zusammenarbeit vor allem mit der jüdischen Religion und Kultur". Ferner ist eine Verleihung nicht nur mehr an Persönlichkeiten, sondern künftig auch an Gruppen oder Intiativen möglich.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Geförderte/Geehrte
  • Traute Peters
  • Joseph Rothschild
  • Joseph Rothschild
  • Joseph Rothschild
  • Dr. Joachim Hahn
  • Helene Schneiderman
  • Karl-Hermann Blickle
  • Dr. Reinhold Mayer
  • Michael Wieck
  • Prof. D. Dr. h.c. Helmuth Rilling
  • Dipl. Ing. Arno Fern
  • Heinz Lauber
  • Noemi Berger
  • Professor Dr. Paul Sauer
  • Meinhard M. Tenné
  • Dr. Rolf Thieringer (Erster Bürgermeister a. D.)
  • Walter Ott
  • Rachel Dror
  • Professor Dr. h. c. Manfred Rommel (Oberbürgermeister a. D.)
  • Heinz M. Bleicher
  • Elisabet Plünnecke
  • Professor Dr. Rudolf Pfisterer
  • Professor Dr. Albrecht Goes
  • Jenny Heymann
  • Professor Dr. jur. Otfried Sander (Bürgermeister a. D.)
  • Josef Warscher
  • Fritz Majer-Leonhard (Pfarrer a. D.)
  • Dr. jur. Edgar Winkler
  • Dr. jur. Otto Küster

Finanzierung
Träger/Stifter:
Israelitische Religionsgemeinschaft
Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Stuttgart e.V.
Stadt Stuttgart

Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > interkulturelle Verständigung Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr