Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 29 von 90  | besondere Verdienste

Europäische Kulturpreise der Stiftung Pro Europa

Gründungsjahr: 1986, Ort der Verleihung:

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs, Verdiente Persönlichkeiten
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges
Reichweite: Europa – alle Staaten
Datenbank-ID: 20030 / 20037
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung

Europäische Kulturstiftung Pro Europa
Ernst Seidel
Glacisstrasse 26
01099 Dresden
TEL.: +49 (0)351-30944144
FAX: +49 (0)351-30947144
annett.reeder [ät] europaeische-kulturstiftung.com
www.europaeische-kulturstiftung.com PREIS-WEBSEITE: www.europaeische-kulturstiftun ...
Beschreibung
Die Europäischen Kulturpreise sollen für herausragende Leistungen, Initiativen und Kulturwerke verliehen werden. Sie stehen unter der Schirmherrschaft der Präsidenten des Europarates und des Europäischen Parlaments und werden unregelmäßig an wechselnden Orten in verschiedenen Kategorien vergeben, darunter z.B.:
- Deutsch-französischer Kulturpreis
- Euro-Atlantic Culture Award of International Education
- Europäischer Architektur-Preis
- Europäischer Preis für Ballett und Choreographie
- Europäischer Preis für die Bewahrung des europ. Kulturerbes
- Europäischer Ehrenpreis für Bildende Kunst
- Europäischer Chorpreis
- Europäischer Dirigenten-Preis
- Europäischer Ehrenkreuz »Pro Arte«
- Europäischer Preis für Garten- und Landschaftsarchitektur
- Europäischer Gartenkultur-Preis
- Europäischer Gartenkultur-Schöpfungspreis
- Europäischer Hoffnungspreis
- Europäischer Kultur-Initiativ-Preis
- Europäischer Preis für Johann-Sebastian-Bach-Interpretation
- Europäischer Jugendmusikpreis
- Europäischer Jugend-Orchesterpreis
- Europäischer Förderpreis für junge Dirigenten
- Europäischer Förderpreis für junge Künstler
- Europäischer Kammermusikpreis
- Europäische Ehrenauszeichnung für Kommunalpolitik
- Europäischer Preis für Komposition
- Europäischer Preis für Literatur
- Europäischer Medienpreis / Auszeichnung für Kulturkommunikation
- Europäischer Preis für Menschenrechte
- Europäischer Orchesterpreis
- Europäischer Kulturpreis für Politik
- Europäischer »Pro-Humanitate«-Preis
- Europäischer Kultur-Projektpreis
- Europäischer Regio-Preis / Kulturauszeichnung
- Europäischer Preis für Schauspielkunst
- Europäischer Solistenpreis
- Europäischer Stifterpreis für Kultur-Mäzene
- Europäischer Werner Semmler Solistenpreis
- Europäischer Wissenschafts-Kulturpreis
- Europäischer Kulturpreis für Zivilcourage (war erstmals 2011 geplant)
 
Eine Gesamtliste aller Preise und bisherigen Preisträger/innen findet sich unter der o.a. Internetadresse
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen


Geförderte/Geehrte
  • Baltic Sea Youth Philharmonic (Europäischer Orchester-Nachwuchspreis)
  • Die Prinzen (Europäischer Kulturpreis für gesellschaftliche Engagement)
  • Angela Gheorghiu (Europäischer Solistenpreis)
  • Felipe González (Europäischer Kulturpreis für Politik)
  • Ludwig Güttler (Europäischer Initiativpreis "Ruf aus Dresden" - initiiert von der Bürgerinitiative des Wiederaufbaus der Frauenkirche)
  • Daniel Hope (Europäischer Kulturpreis Pro Arte)
  • Maximilian Hornung (Europäischer Nachwuchspreis)
  • Jonas Kaufmann (Europäischer Solistenpreis)
  • Manfred Krug (Europäischer Kulturpreis für sein künstlerisches Lebenswerk)
  • Katrin Sass (Europäischer Kulturpreis für Schauspielkunst)
DEUTSCH-FRANZÖSISCHER KULTURPREIS:
  • Jacques Chirac (Laudatio: Prof. Dr. Hans-Gert Pöttering, MdEP)
EUROPÄISCHER CHORPREIS:
  • SWR Vokal Ensemble
EUROPÄISCHER FÖRDERPREIS:
  • Gloria Campana (Klavier)
  • Noémi Györi (Querflöte)
EUROPÄISCHER KAMMERMUSIKPREIS:
  • Hervé Boutry
  • Ensemble Intercontemporain (Laudatio: Catharin Tasca, ehem. franz. Kulturministerin)
EUROPÄISCHER KULTUR PROJEKTPREIS:
  • Festspielhaus Baden-Baden (Laudatio: Pierre Boulez)
  • Andreas Möhlich-Zebhauser
EUROPÄISCHER KULTUR-INITIATIV-PREIS:
  • Theater Festival Strasbourg
EUROPÄISCHER KULTUR-ZIVILCOURAGE-PREIS:
  • Dr. Margot Käßmann (Landesbischöfin a.D. - hat Preis nicht angenommen, s. Meinungsbeitrag Homepage)
EUROPÄISCHER KULTURPROJEKT PREIS:
  • Prof. Dr. Dr.h.c. Reinhold Würth (Laudatio: Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder)
EUROPÄISCHER MENSCHENRECHTSPREIS:
  • Dr. Joachim Gauck
EUROPÄISCHER OPERN-KULTURPREIS:
  • Anja Silja (Laudatio: Luc Bondy)
EUROPÄISCHER SOLISTENPREIS:
  • Nicolas Altstaedt (Cello)
EUROPÄISCHER WISSENSCHAFTS-KULTURPREIS:
  • Dr. Joachim Knebel (Leiter Karlsruher Institut für Technologie)
EUROPÄISCHER CHORPREIS:
  • Staatsopernchor der Oper Unter den Linden
EUROPÄISCHER KULTURPREIS FÜR THEOLOGIE:
  • Wolfgang Huber
PRO HUMANITATE:
  • Peter Krämer ("Schulen für Afrika")

Finanzierung
Träger/Stifter:
Europäsche Kulturstiftung "Pro Europa"

Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > besondere Verdienste Hauptsparte 
Allgemein/Spartenübergreifend > verschiedene Sparten ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr