Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 16 von 73  | zeitgenössische Kunst

BEST Kunstförderpreis

Gründungsjahr: 2011, Ort der Verleihung: Düsseldorf, Gesamtdotierung: 12.000 EUR

Fördermaßnahme: Förderpreis
Zielgruppe: Nachwuchs, Studierende
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Lokal, Nordrhein-Westfalen
Datenbank-ID: 20258 / 20491
Dotierung:
12.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Der Preis umfasst ein zwölf-monatiges Stipendium für den jeweiligen Künstler insgesamt 12.000 Euro, eine Einzelausstellung in den Büroräumen der BEST GRUPPE im Düsseldorfer Medienhafen sowie den Katalog zur Ausstellung. Ferner erwirbt die BEST GRUPPE mindestens zwei Werke des Stipendiaten.

BEST GRUPPE
Unternehmenskommunikation
Petra Rieke
Ernst-Gnoß-Str. 24
40219 Düsseldorf
TEL.: 49 (0)211 33 999-364
FAX: 49 (0)211 33 999-464
petra.rieke [ät] bestgruppe.de
www.bestgruppe.de PREIS-WEBSEITE: www.bestgruppe.de ...
Beschreibung
Der BEST Kunstförderpreis wird einmal im Jahr in Zusammenarbeit mit der Düsseldorfer Kunstakademie vergeben. Er umfasst ein Stipendium für 12 Monate, eine Einzelausstellung mit Katalog sowie Werkankäufe. Die Förderung will Voraussetzungen dafür schaffen, dass sich begabte junge Künstler ohne ökonomische Zwänge weiterentwickeln können.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 


Teilnahmebedingungen:
Im Gegensatz zu vielen "zweckgebundenen" Förderprogrammen ist der BEST Kunstförderpreis weder mit Vorgaben noch mit Auflagen verbunden.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Die Auswahl erfolgt zweistufig. Zuerst beurteilen die Professoren die künstlerische Qualität und das Entwicklungspotenzial der Studierenden. Die Jurymitglieder – bestehend aus jeweils zwei Juroren der Kunstakademie und der BEST GRUPPE – sprechen dann mit den Künstlern über ihre Lebenssituation, die Kunst und ihre aktuellen Exponate. Nach einem gemeinsamen Abgleich der Eindrücke wird die Entscheidung getroffen, wer als nächstes in den Genuss des BEST Stipendiums kommt.

Geförderte/Geehrte
  • Fabian Pfleger
  • Peter Uka
  • Lucia Sotnikova
  • Arno Beck
  • Nils Bleibtreu
  • Moritz Wegwerth
  • Henning Fehr
  • Philipp Rühr
  • Silke Albrecht

Finanzierung
Träger/Stifter:
BEST Gruppe, Düsseldorf

Spartenzuordnung
Bildende Kunst > zeitgenössische Kunst Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr