Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 32 von 34  | instrumental: Klavier

Preis des Klavierfestivals Ruhr

Gründungsjahr: 1998, Ort der Verleihung: Essen

Preis des Klavier-Festivals Ruhr - Stipendium
Fördermaßnahme: Stipendium
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: International
Datenbank-ID: 20334 / 20610
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Brunnenstraße 8
45128 Essen
TEL.: 0201-89 66 80
info [ät] klavierfestival.de
PREIS-WEBSEITE: www.klavierfestival.de ...
Beschreibung
Das Klavier-Festival Ruhr ehrt mit seinem Preis alljährlich Künstler, deren Lebenswerk mit Klaviermusik bzw. eng mit dem Klavier-Festival Ruhr verbunden ist. Der Ehrenpreis wird durch die Stahlplastik Diapason des Bildhauers Friederich Werthmann symbolisiert. Materiell verbindet sich mit diesem Preis ein Stipendium, das die Geehrten an einen jungen Pianisten ihrer Wahl vergeben können. Der Stipendiat wird dann im nächsten Jahr zu seinem Debüt-Konzert eingeladen.
Stipendium
Dauer der Förderung: keine Angabe
Monatlicher Betrag: keine Angabe
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Einzelpersonen

Zusammensetzung:
Der Empfänger des Preises des Klavier-Festivals Ruhr hat das Recht, eine/n Stipendiaten/in zu benennen. Am Ende des Förderjahrs wird der/die jeweilige Stipendiatin zu einem Debüt-Konzert beim Klavier-Festival eingeladen.

Geförderte/Geehrte
  • Giuseppe Guarrera
  • Sergei Redkin
  • Lucas Jussen
  • Aidan Mikdad
  • Charlie Albright
  • Martín García
  • Juan Pérez Floristán
  • Alexander Mogilevsky
  • Juho Pohjonen
  • Mauricio Vallina
  • Gwilym Simcock
  • David Fray
  • Tim Horton
  • Tamara Stefanovich
  • Nicholas Angelich
  • Joseph Breinl
  • Denis Lossev
  • Saleem Abboud Ashkar
  • Peter Redkin

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stiftung Klavier-Festival Ruhr

Spartenzuordnung
Musik > instrumental: Klavier Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr