Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 139 von 213  | Architektur allgemein

Kölner Architekturpreis

Gründungsjahr: 1967, Ort der Verleihung: Köln

Fördermaßnahme: undotierte Ehrung
Zielgruppe: Professionelle, Architekten und Bauherren
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 3 Jahre
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 110 / 2526
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Plakette und Urkunde

Kölner Architekturpreis e.V.
c/o Bund Deutscher Architekten BDA Köln e.V.
Ingo Plato
Josef-Haubrich-Hof 2
50676 Köln
TEL.: (0221) 32 73 37
FAX: (0221) 33 12 97
kap [ät] koelnerarchitekturpreis.de
www.koelnerarchitekturpreis.de PREIS-WEBSEITE: www.koelnerarchitekturpreis.de ...
Beschreibung
Der kap Kölner Architekturpreis ist eine Auszeichnung beispielhafter Architektur im Einzugsbereich des BDA Köln. Träger dieses Architekturpreises, an dem Architekten gemeinsam mit ihren Bauherren teilnehmen, sind das Architekturforum Rheinland (AFR), der Bund Deutscher Architekten BDA, Bezirksgruppe Köln, der Deutsche Werkbund DWB Nordrhein-Westfalen und der Kölnische Kunstverein KKV. Die nächste Auslobung findet im Jahr 2014 statt.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Ausgezeichnet wird Architektur in Köln und Umland, die in ihrer Gestaltung und der städtebaulichen oder landschaftlichen Einfügung vorbildlich ist.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt



Mitglieder:
2017: Volker Staab, Staab Architekten, Berlin Rainer Hofmann, bogevischs Büro, München Oliver Thill, Atelier Kempe Thill, Rotterdam Gerhard Matzig, Architekturjournalist, München Candida Höfer, Fotografin, Künstlerin Köln | 2014: Emanuel Christ, Laura Fogarasi-Ludloff, Christoph Elsässer, Joachim Krausse, Anna Viebrock  | 2010: Merlin Bauer, Till Berglieb, Birgit Rudacs, Markus Schwieger, Carsten Venus | 2006: Dr. Dieter Bartetzko (Frankfurt), Dr. Birgitt Borkopp-Restle (Köln), Almut Ernst (Berlin), Prof. Martin Gostner (Innsbruck/Düsseldorf), Prof. Fred Humblé (Maastricht), Prof. Ernst Kasper (Aachen) | 2003: Louisa Hutton (Berlin/London), Kathrin Rhomberg (Köln), Mike Guyer (Zürich), Holger Rübsamen (Bochum), Michael Schumacher (Frankfurt), Olaf Winkler (Köln) 

Geförderte/Geehrte
  • 3pass Architekt/innen, Kusch Mayerle BDA (Erzbischöfliches Berufskolleg)
  • gernot schulz architektur GmbH (Haus Altenberg Umbau/Erweiterung)
  • Glass Kramer Löbbert Architekten mit Prof. Uta Graff (Institut für Luft-und Raumfahrtmedizin)
  • office 03, Waldmann Jungblut Architektenpartnerschaft mbB (Baugruppe Stadtteilchen)
  • Wolfgang Zeh (Baulücke Köln)
Anerkennung:
  • Allmann Sattler Wappner Architekten (Neuordnung östliche Domumgebung Köln)
  • BeL Sozietät für Architektur („Liebe deine Stadt“-Museum)
  • Thomas Duda (Neubau Kita, Jugend- und Familienzentrum St. Agnes)
  • JSWD Architekten (Haus F in Köln-Weiss)
  • pagelhenn architektinnenarchitekt, BDA, BDIA (Übergangswohnheim für Flüchtlinge)
  • PLANORAMA Landschaftsarchitektur (Rheinboulevard Köln-Deutz)
  • Scheuring + Partner Architekten mbB (Wohnhaus Köln-Hahnwald)
  • Wilkin & Hanrath Bauphasen (MAGNUS 31, Aufstockung Parkhaus)
Anerkennung:
  • Reinhard Angelis (Generalsanierung Grund- und Hauptschule)
  • Bachmann Badie Architekten (Stadthaus Florastraße Köln)
  • BeL Jörg Leeser, Anne-Julchen Bernhardt, Matthias Hoffmann (Umbau einer denkmalgeschützten Fabrik)
  • Paul Böhm (Seminargebäude Universität)
  • Ute Piroeth (Hochwasserpumpwerk)
  • Klaus Zeller (Neubau eines Mehrfamilienhauses)
Hauptpreis:
  • ASTOC Architects and Planners (Siedlung am Buchheimer Weg)
  • Sirit Breuer (Umbau und Erweiterung eines Einfamilienhauses)
  • Dirk Breuer (Umbau und Erweiterung eines Einfamilienhauses)
  • office03 // waldmann & jungblut gbr, Dipl.-Ing. Dirk Waldmann, Dipl.-Ing. Berthold Jungblut (Mehrfamilienhaus Baufreunde)
  • Sauerbruch-Hutton Architekten (Immanuelkirche)
  • scape Landschaftsarchitekten (Gestaltung Fritz L. Gruber Platz)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Kölnischer Kunstverein (KKV)
Deutscher Werkbund e.V. (DWB)
Bund Deutscher Architekten BDA Köln e.V.
Architektur Forum Rheinland e.V. (AFR)

Spartenzuordnung
Architektur/Denkmalpflege > Architektur allgemein Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr