Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 22 von 47  | Denkmalpflege

Deutscher Preis für Denkmalschutz

Gründungsjahr: 1978, Ort der Verleihung: zwischen den Bundesländern alternierend, Gesamtdotierung: 10.000 EUR

Silberne Halbkugel
Fördermaßnahme: Ehrenpreis
Zielgruppe: Ehrenamtlich Engagierte
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 446 / 2621
   
Verleihung: Termin:  November
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Silberne Halbkugel, Öffentl. Veranstaltung

Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz, Geschäftsstelle beim Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien
Cäcilie Flossdorf
Graurheindorferstr. 198
53117 Bonn
TEL.: (0228 99) 681 3558
FAX: (0228 99) 681 3802
Caecilie.Flossdorf [ät] bkm.bmi.bund.de
www.dnk.de PREIS-WEBSEITE: www.dnk.de/denkmalschutz_preis ...
Nationalkomitee für Denkmalschutz, Geschäftsstelle beim Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien
Dr. Andrea Pufke
Graurheindorferstr. 198
53117 Bonn
TEL.: (0228 99) 681 3611
FAX: (0228 99) 681 3802
Caecilie.Flossdorf [ät] bkm.bmi.bund.de
www.dnk.de
PREIS-WEBSEITE:  www.dnk.de ...
Beschreibung
Ausgezeichnet mit dem "Karl-Friedrich-Schinkel-Ring" oder der "Silbernen Halbkugel" werden Einzelpersonen und Personengruppen, etwa gemeinnützige Vereine, die sich ehrenamtlich dem Schutz, der Pflege und der dauerhaften Erhaltung des baukulturellen Erbes widmen. Persönlichkeiten oder Gruppen, die durch ihre Initiative einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung und Rettung von Gebäuden, Ensembles, Altstadtkernen, Dörfern und Bodendenkmälern geleistet haben, stehen im Mittelpunkt dieser Ehrung. Eine weitere, dotierte Auszeichnung richtet sich an Journalisten und Publizisten, die beispielhaft, in kritisch-konstruktiver Weise, auf die speziellen Fragestellungen und Probleme von Denkmalschutz und Denkmalpflege aufmerksam gemacht haben.
 
Die massive Silberne Halbkugel von Professor Fritz Koenig, Landshut, zeigt auf der Schnittfläche einen Kranz von leicht abstrahierten Baukörpern: Sakral- und Profanbauten bilden eine geschlossene Reihe und versinnbildlichen das umfassende Aufgabengebiet des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege. Die Halbkugel selbst trägt ebenfalls die Aufschrift „Deutscher Preis für Denkmalschutz“ mit der jeweiligen Jahreszahl.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Bewerbungsunterlagen:
siehe Ausschreibung des Deutschen Preises für Denkmalschutz

Teilnahmebedingungen:
Vorschlagsberechtigt sind Mitglieder des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz, Leiter der Landesdenkmalämter, Chefredakteure und Intendaten von Presse, Hörfunk und Fernsehen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
siehe Internetseite DNK

Geförderte/Geehrte
  • Förderverein Stahlmuseum Brandenburg a.d. Havel e.V.
  • Dr. Eckhard Herrel (Vorsitzender der Ernst-May-Gesellschaft e.V., Frankfurt a.M.)
  • Initiative Beethovenhalle (c/o Kunsthistorisches Institut der Universität Bonn)
  • Harm Paulsen (Schleswig)
  • Stromer'sche Kulturgut- Denkmal- und Naturstiftung (Erlangen)
  • Werner von Bergen (ZDF)
  • Alfred Danner (Oberndorf am Neckar)
  • Rudolf Schröder (Dresden)
  • Liselotte Thiele
  • Klaus Thiele (Wolfenbüttel)
  • Carl Herzog von Württemberg
  • baudenkmal berufsschule bernau e.V. (Bernau-Waldfrieden)
  • Bauverein Historische Stadt Oberwesel e.V. (Oberwesel)
  • Wilderich Graf von und zu Bodman (Bodman-Ludwigshafen)
  • Förderkreis zur Erhaltung Eisenachs e.V. (Eisenach)
  • Landesverband für Unterwasserarchäologie Mecklenburg-Vorpommern e.V. (Putgarten)
  • Harry Träger (Berkatal-Frankershausen)
  • Arbeitskreis Dortmund im Förderverein Bergbauhistorischer Stätten Ruhrrevier e.V. (Dortmund)
  • Förderverein Kloster Bredelar e.V. (Marsberg-Bredelar)
  • Sigrid Hoff (Freie Journalistin, Berlin)
  • Christel Schmidt (Hanshagen/Mecklenburg-Vorpommern)
  • Studentische Initiative Kabelfabrik Oberschöneweide (Berlin)
  • Berliner Unterwelten e.V. (vertreten durch Dietmar Arnold und Ingmar Arnold)
  • Arthur Ulrich Böhme (OKR i.R., Kleinröhrsdorf)
  • Förderverein Hamburger Sternwarte e.V.
  • Förderverein Schlossmuseum Wolfshagen e.V. (Lkr. Prignitz)
  • Knut Kreuch (Günthersleben-Wechmar)
  • Karl Rausch (Wusterhusen, Lkr. Ostvorpommern)
  • Willi Sutter (Titisee-Neustadt)
  • Bewag AG & Co. KG
  • Focke-Windkanal e.V. (Bremen)
  • Knut Krüger (Beeskow)
  • Eckhard Günther Laufer (Usingen)
  • Seifersdorfer Thal e.V. (Dresden)
  • Vattenfall Europe AG (Berlin)
  • AG Minifossi der Friedrich-Ebert-Schule (Schopfheim)
  • Freiberger Altertumsverein e.V.
  • Geschwister-Scholl-Gymnasium (Freiberg)
  • Marina von Halem
  • Alexander von Halem (Zeilitzheim)
  • Initiative Alte Schmelz St. Ingbert e.V. (St. Ingbert)
  • Hannelore Kißner
  • Helmut Kißner (Berlin)
  • Matthias Sträßner
  • Wolf Werth (Deutschlandfunk)
  • Bürgerinitiative Wanfried-Heldra (Werra-Meißner-Kreis)
  • Gisela Charlotte Daetz
  • Bodo Daetz (Harrislee)
  • Förderkreis Bundesfestung Ulm e.V. (Neu-Ulm)
  • Frank Linde (Diedrichshof)
  • Dieter Bartetzko (Feuilleton-Redakteur der FAZ)
  • Berliner Filmkunsthaus Babylon e.V.
  • Karl Bernert (Löbau)
  • Förderverein Kloster-Schloß Bentlage e.V. (Rheine)
  • Thomas Gundermann (OStR, Robert-Koch-Schule, Clausthal-Zellerfeld)
  • Rainer Münchow (Lehrer an der Kooperativen Gesamtschule Elmshorn, Horst)
  • Verein zur Erhaltung der Isenburg e.V. (Hattingen)
  • Klaus Betzner (Berlin)
  • Bürgerinitiative Mauerspechte der Stadt Steinau an der Straße
  • Ruth Cornelsen (Cornelsen Kulturstiftung Berlin)
  • Wernfried Fieber (Halle)
  • Hans Hoffmeister (Chefredakteur der Thüringischen Landeszeitung, Weimar)
  • Arbeitsgemeinschaft Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg
  • Aus- und Fortbildungsverbund im Landkreis Kassel e.V. (AuF)
  • Manfred Finke (Sprecher der BIRL, Lübeck)
  • Förderverein Projekt Wäschefabrik e.V. (Bielefeld)
  • Richard Schneider (Sender Freies Berlin)
  • Verein zur Rettung und Erhaltung der Neuenburg e.V. (Freyburg/Unstrut)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz beim Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Spartenzuordnung
Architektur/Denkmalpflege > Denkmalpflege Hauptsparte 
Architektur/Denkmalpflege > Architektur allgemein ---------- 
Weitere (u.a. Politische Kultur) > Verdienste um Stadt/Region ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr