Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 18 von 19  | Karikatur/Comic

Thomas-Nast-Preis

Gründungsjahr: 1977, Ort der Verleihung: Landau

Fördermaßnahme: undotierte Ehrung
Zielgruppe: Professionelle, dt. und amerik. Karikaturisten
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges, unregelmäßig
Reichweite: Bilaterale Beziehungen
Datenbank-ID: 1618 / 2874
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, von Bildhauer Kallenbach entworfene Medaille, Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung

Thomas-Nast-Stiftung Landau e.V., Stadtverwaltung Landau
Pressestelle
Marktstr. 50
76829 Landau
TEL.: (06341) 13-1400
FAX: (06341) 13-1409
presse [ät] landau.de
www.landau.de
Beschreibung
Der in Deutschland kaum bekannte Pressezeichner Thomas Nast wurde 1840 in Landau geboren. Er gilt als der Vater der amerikanischen Karikatur und der Schöpfer des heute noch die Kinder verzaubernden Santa Claus. Aufgrund seiner Karikaturen für "Harper's Weekly" bezeichnete man ihn auch als "Präsidentenmacher". Das Gründungsjahr 1977 war das 75. Todesjahr von Thomas Nast.
Ziel des nach ihm benannten Ehrenpreises ist die Förderung kultureller Zusammenarbeit zwischen Deutschen und Amerikanern im Medienbereich Karikatur/Cartoon.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 


Teilnahmebedingungen:
Nur für bedeutende deutsche und amerikanische Karikaturisten /Cartoonisten.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Finanzierung
Träger/Stifter:
Thomas-Nast-Stiftung Landau e.V.
Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz
Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika

Spartenzuordnung
Bildende Kunst > Karikatur/Comic Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr