Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 25 von 33  | Bauplanung/-ausführung

Mies van der Rohe-Preis

Gründungsjahr: 1981, Ort der Verleihung: Berlin, Gesamtdotierung: 50.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Architekten
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: International
Datenbank-ID: 1277 / 400
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Rahmenveranstaltung: Barcelona
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem

Stiftung Mies van der Rohe - Barcelona
Pilar Casanova

 Berlin
TEL.: (0034) 932 15 10 11
miespress [ät] miesbcn.com
www.miesbcn.com
BDA-Bundessekretariat Berlin
Carl Steckeweh
Köpenicker Str. 48/49
10179 Berlin
TEL.: (030) 278 79 90
FAX: (030) 27 87 99 15
BDA [ät] BauNetz.de
www.baunetz.de
PREIS-WEBSEITE:  www.baunetz.de ...
Beschreibung
Das Ziel des Auslobers ist die Förderung richtungweisender Architektur und die das Andenken an den Architekten Ludwig Mies van der Rohe (1886-1969).
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
Architekten, Architektur-Journalisten, Kunsthistoriker

Geförderte/Geehrte
  • Barozzi/Veiga (Philharmonie Stettin,)
  • Henning Larson Achitecture
  • Studio Olafur Eliasson (Harpa, Reykjavik)
  • David Chipperfield (Wiederherstellung des Neuen Museums Berlin)
  • Architekturbüro Snøhetta (Nationales Opern- und Balletthaus, Oslo)
  • Mansilla + Tuñón Arquitectos (Museo de Arte Contemporáneo de Castilla y León)
  • Office for Metropolitan Architecture (Rem Koolhaas, Ellen van Loon) (Niederländische Botschaft, berlin)
  • Zaha Hadid
  • Rafael Moneo (Kursaal in San Sebastián, Spanien)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stiftung Mies van der Rohe
Europäische Kommission Brüssel (B)

Spartenzuordnung
Architektur/Denkmalpflege > Bauplanung/-ausführung Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr