Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 44 von 46  | Hörspiel/Hörbuch

Libri.de Schülerwettbewerb

Gründungsjahr: 2006, Ort der Verleihung: , Gesamtdotierung: 1.550 EUR

Fördermaßnahme: Sachpreis (ohne professionelle Bezüge!), 5 Vergaben
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges
Reichweite: National
Datenbank-ID: 2906 / 4375
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Der 1. Platz erhält einen Libri.de- Einkaufsgutschein in Höhe von 1500,- Euro und ein Software-Paket von Adobe (Photoshop Elements 4.0 und Premiere Elements 2.0). Der 2. und 3. Platz gewinnt je ein iPod-Shuffle und ein Software-Paket von Adobe (Photoshop Elements 4.0 und Premiere Elements 2.0). Der 4.und 5. Platz erhält je einen Libri.de-Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro.

Libri.de
c/o Agentur Rönnau
Postfach: 1124
24901 FlensburgTEL.: (0461) 58 03 93
FAX: (0461) 58 03 40
info [ät] agentur-roennau.de
www.libri.de/schuelerwettbewerb.
Beschreibung
Der Libri.de Schülerwettbewerb richtet sich an Schüler, die Ihre eigene Hörgeschichte im MP3-Format produzieren. Sie sollen zeigen, wie lebendig Erlebnisse, Berichte und Geschichten zum Hören sein können und somit die Vielfalt des Hörens entdecken. Thema des Beitrags sollen Reiseerlebnisse sein.
Damit die Beiträge nicht unerhört bleiben, wird libri.de die Beiträge der 1.-5. Gewinner in einem "Best-of" von Dirk Herold professionell moderieren, als Podcast produzieren lassen und zum Download unter www.libri.de/podcast bereit stellen.
 
Dieser Wettbewerbe wird hier nur exemplarisch für ähnliche Schüler-Auszeichnungen geführt, die normalerweise ausserhalb des Spektrums der bei kulturpreise.de geführten Einträge liegen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich im Rahmen eines Wettbewerbes 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.



Teilnahmebedingungen:
Für die inhaltliche Umsetzung gibt es keine festen Regeln. Eine Geschichte kann erfunden werden, ein Erlebnis kann als Hörspiel nacherzählt werden, die Beiträge können Interviews oder Geräuschsequenzen enthalten.
Technische Umsetzung:
Die Datei muss im MP3 Format erstellt werden und darf nicht länger
als 3 Minuten sein.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt


Finanzierung
Träger/Stifter:
Libri.de
Adobe Systems

Spartenzuordnung
Literatur > Hörspiel/Hörbuch Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr