Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 30 von 46  | Hörspiel/Hörbuch

HörKules und HÖRkulino - Publikumspreis des Buchhandels

Gründungsjahr: 2001, Ort der Verleihung:

HÖRkulino - Publikumspreis des Buchhandels
Fördermaßnahme: undotierte Ehrung
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 2859 / 5131
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Buchwerbung der Neun GmbH
Goethestraße 43
80336 München
TEL.: (089) 235 55 63
FAX: (089) 26 02 24 28
info [ät] bwd9.de
www.hoerkules.de PREIS-WEBSEITE: www.hoerkules.de ...
Beschreibung
Der HörKules versteht sich als Publikumspreis des Buchhandels und wird seit 2001 jährlich vergeben. Die Radiohörer des WDR und die FOCUS-Leser können über ein spezielles „voting" online darüber bestimmen, wer von den zuvor durch den Buchhandel Nominierten mit dem 1., 2. oder 3. Preis ausgezeichnet wird. Der von der Bwd9 gestiftete einzige Publikumspreis für das Hörbuch HörKules wurde von dem Künstler und Cartoonisten Hendrik Dorgathen geschaffen, ein Acrylobjekt, auf dem der griechische Sagenheld Hercules witzig stilisiert ist. 2008 wurde erstmals der Kinder-HörBuch-Publikumspreis HÖRkulino vergeben. Der HörKules wird gemeinsam mit dem DEUTSCHEN HÖRBUCH-PREIS vergeben

Vgl. auch den DEUTSCHEN HÖRBUCHPREIS, der gemeinsam mit dem HörKules verliehen wird.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Publikum


Finanzierung
Träger/Stifter:
Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
Buchwerbung der Neun GmbH
lit.COLOGNE GmbH
Zeitschrift Focus
Deutscher Hörbuchpreis e. V.
Westdeutscher Rundfunk (WDR)

Spartenzuordnung
Literatur > Hörspiel/Hörbuch Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr