Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 41 von 42  | verschiedene Sparten

UdK Preis für interdisziplinäre Kunst und Wissenschaft

Gründungsjahr: 2010, Ort der Verleihung: Berlin, Gesamtdotierung: 7.500 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: International
Datenbank-ID: 20121 / 20208
Dotierung:
7.500 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.


Joachim Schwalbe
Einsteinufer 43-53
10587 Berlin
TEL.: 03031852726
joachim.schwalbe [ät] intra.udk-berlin.de
PREIS-WEBSEITE: www.udk-berlin.de/udk-preis ...
Universität der Künste Berlin
Joachim Schwalbe

 
TEL.: 030 3185 2726
udk-preis [ät] udk-berlin.de
Beschreibung
Mit diesem Wettbewerb will die UDK Künstlerinnen/Künstlern (Bildende Kunst, Medien, Architektur, Design, Musik, Theater, Visuelle Kommunikation etc.) und/oder Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftlern Anreiz und Gelegenheit geben, sich im Spannungsfeld zwischen den Künsten oder zwischen Künsten und Wissenschaften zu bewegen. Dazu heisst es in der Ausschreibung: "Die kreativen Prozesse in den Künsten und Wissenschaften ähneln einander, doch ihre Ergebnisse sind auch grundsätzlich verschieden. Aus dieser Unterschiedlichkeit heraus entstehen immer wieder produktive Spannungsfelder und Reibungsflächen" bzw. "gegenseitige Beeinflussung und Abgrenzung".
 
Der UdK-Preis für interdisziplinäre Kunst und Wissenschaft ersetzt den Karl-Hofer-Preis, den die UdK Berlin im Jahr 2007 zum letzten Mal vergeben hat.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: keine Angabe 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury



Mitglieder:
2012: Prof. Martin Rennert (Präsident der UdK Berlin, Vorsitz), Wolfgang Knapp (Kommission für künstlerische und wissenschaftliche Vorhaben an der UdK Berlin), Prof. Axel Kufus (Sprecher der Graduiertenschule der UdK Berlin), Fiona Tan (Amsterdam - für den Bereich Kunst), Benjamin Bergmann (München - für den Bereich Kunst), Prof. Dr. Thomas Schnalke (Berlin - für den Bereich Wissenschaften), Dr. Angela Schönberger (Berlin - für den Bereich Wissenschaften) 

Finanzierung
Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > verschiedene Sparten Hauptsparte 
Weitere (u.a. Politische Kultur) > kulturbezogene Forschung/Wissenschaft ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr