Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 37 von 41  | verschiedene Sparten

Stuhmer Kulturpreis des Landkreises Rotenburg (Wümme)

Gründungsjahr: 1992, Ort der Verleihung: Bremervörde, Gesamtdotierung: 500 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 3 Jahre
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 1752 / 529
Dotierung:
500 EUR
   
Verleihung: Termin:  Die nächste Verleihung findet 2019 statt.

Landkreis Rotenburg (Wümme)
Michael Meyer
Hopfengarten 2
27356 Rotenburg (Wümme)
TEL.: (04261) 983 2858
FAX: (04261) 983 2897
michael.meyer [ät] lk-row.de
www.lk-row.de
Landkreis Rotenburg (Wümme)
Michael Meyer
Postfach: 14 40
27344 Rotenburg (Wümme)
TEL.: (04621) 9832858
FAX: (04621) 9832897
michael.meyer [ät] lk-row.de
Beschreibung
Der Wettbewerb richtete sich an Werke Stuhmer Schriftsteller oder deutschsprachige Arbeiten, die den Landkreis Stuhm betreffen und die insbesondere die Landschaft, die menschliche Atmosphäre, Kultur, Wirtschaft oder Geschichte zum Thema haben.
Unter Berücksichtigung gesellschaftspolitischer, technologischer und rechtlicher Veränderungen werden seit dem Jahr 2003 (zuvor nur in der Sparte Literatur) weitere künstlerische und wissenschaftliche Arbeiten in die Auslobung einbezogen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Kuratorium aus fünf Personen: drei Persönlichkeiten, die vom Kreisausschuss des Landkreises Rotenburg (Wümme) bestellt werden, der Landrat des Landkreises Rotenburg (Wümme) und der jeweilige Vorsitzende der Heimatkreises Stuhm.

Mitglieder:
2012: Heidrun Kaiser (Tarmstedt), Hans-Joachim Roesch (Lengenbostel), Reinhard Brünjes (Bremervörde), Manfred Neumann (Heimatkreisvertreter Stuhm, Elze), Landrat Landkreis Rotenburg (Wümme) 

Geförderte/Geehrte
  • Renate Kiekebusch (Auf den Suren der Familie - eine Reise nach Stuhm)
  • Margarita Krüllmann (Über weitem Land-leise Melancholie und Erinnerungen an meine Reise in die Heimat)
  • Kulturzentrum Ostpreußen (für die Ausstellung "Sztum/Stuhm - Geschichte der Stadt bis 1945")
  • Angela Kiefer-Hoffmann ("Über eines Menschen Kraft")
  • Alfred Pockler (für das Buch "Westpreußischer Himmel und Bochumer Erde")

Finanzierung
Träger/Stifter:
Landkreis Rotenburg/Wümme

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > verschiedene Sparten Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr