Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 18 von 273  | Architektur/Denkmalpflege

Architekturpreis der Stadt Nürnberg

Gründungsjahr: 1987, Ort der Verleihung: Nürnberg

Fördermaßnahme: undotierte Ehrung
Zielgruppe: Professionelle, Bauherren, Architekten, Institutionen
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges, alle drei bis vier Jahre
Reichweite: Lokal
Datenbank-ID: 108 / 2524
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Bronze - Plakette

Hochbauamt der Stadt Nürnberg
Marientorgraben 11
90402 Nürnberg
TEL.: (0911) 23 14 220
FAX: (0911) 23 15 628
ref6 [ät] stadt.nuernberg.de
www.baureferat.nuernberg.de
Beschreibung
Der Architekturpreis der Stadt Nürnberg wird seit 1987 in Übereinstimmung mit der Bayerischen Architektenkammer ausgelobt. Entsprechend seiner Satzung stellt er eine Auszeichnung für besondere Verdienste und Leistungen auf dem Gebiet der Architektur und des Städtebaus innerhalb des Stadtgebiets dar. Ausgezeichnet werden Bauherr und Architekt. Für das ausgezeichnete Bauwerk wird eine Plakette des 2003 verstorbenen Bildhauers Heinz Heiber verliehen, die an einer für die Öffentlichkeit gut wahrnehmbaren Stelle des Bauwerks angebracht werden soll.
Dieser und der KÖLNER ARCHITEKTURPREIS stehen hier für ähnliche Auszeichnungen anderer Städte mit jeweils örtlicher Ausschreibung.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
0

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stadt Nürnberg

Spartenzuordnung
Architektur/Denkmalpflege > Architektur allgemein Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr