Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 204 von 276  | Architektur/Denkmalpflege

Landschaftsgebundenes Bauen in der Landwirtschaft

Gründungsjahr: 1978, Ort der Verleihung: München

Landschaftsgebundenes Bauen in der Landwirtschaft - 1. Hauptpreis
Fördermaßnahme: 1. Hauptpreis
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: Landesweit
Datenbank-ID: 1175 / 976
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Werkveröffentlichung

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Postfach: 22 00 12
80539 MünchenTEL.: (089) 218 20
FAX: (089) 21 28 26 77
poststelle [ät] stmelf.bayern.de
www.stmlf.bayern.de
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Ministerialrat Dipl.-Ing. Menner
Ludwigstr. 2
80539 München
TEL.: (089) 21 82 25 89
FAX: (089) 21 28 27 32
info [ät] stmelf.bayern.de
Beschreibung
Prämiert werden hervorragende landwirtschaftliche Bauaufgaben, wobei der Auslober sein Ziel in der Wiederbelebung und Förderung einer hauslandschaftsorientierten, auf Ortsbild und Kulturlandschaft Rücksicht nehmenden Bauweise, sieht.
Der Wettbewerb ruht seit 1992.

Dieser Preis ist gestaffelt:

Landschaftsgebundenes Bauen in der Landwirtschaft - 1. Hauptpreis
Landschaftsgebundenes Bauen in der Landwirtschaft - 2. Hauptpreis
Landschaftsgebundenes Bauen in der Landwirtschaft - 2. Förderpreis

Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Bewertet werden landwirtschaftliche Bauaufgaben in Bayern.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Jury aus Vertretern des Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege, der Obersten Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, des Lehrstuhls für Entwerfen und ländliches Bauen an der TU München, der Bayerischen Architektenkammer, des Bayerischen Landesvereins für Heimatpflege, der AG landwirtschaftliches Bauwesen in Bayern und dem Bayerischen Bauernverband

Finanzierung
Träger/Stifter:
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Spartenzuordnung
Architektur/Denkmalpflege > Landschaftskunst/-gestaltung Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr