Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 155 von 690  | Allgemein/Spartenübergreifend

Erwin-von-Steinbach-Preis

Gründungsjahr: 1962, Ort der Verleihung: Frankfurt/Main

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges, unregelmäßig
Reichweite: Europa – alle Staaten
Datenbank-ID: 543 / 182
Dotierung:
2.556 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem

Erwin-von-Steinbach-Stiftung
Hans-Jürgen Sick
Mendelssohnstr. 70
60325 Frankfurt/Main
TEL.: (069) 9758390
FAX: (069) 97583919
Erwin-von-Steinbach-Stiftung
Hans-Jürgen Sick
Mendelssohnstr. 70
60325 Frankfurt a.M.
TEL.: (069) 74 90 47
FAX: (069) 74 84 77
Beschreibung
Ausgezeichnet wurden wissenschaftliche oder künstlerische Leistungen in Bezug auf das Elsaß oder Lothringen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen

Zusammensetzung:
Der Stiftungsrat der Stiftung. H.-J. Sick, Eduard Haug, W. Forstmann

Finanzierung
Träger/Stifter:
Erwin-von-Steinbach-Stiftung

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > ohne Spartenschwerpunkt Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr