Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 126 von 143  | Kulturelle Bildung

Pépinières-Programm für junge Künstler

Gründungsjahr: , Ort der Verleihung:

Fördermaßnahme: Aufenthaltsstipendium
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  35 Jahre
Vergabe: Sonstiges
Reichweite: Europa – alle Staaten
Datenbank-ID: 1734 / 2392
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Pépinières européennes pour jeunes artistes
9/11, rue Paul Leplat
78164 marly le roi cedex
TEL.: +33 (0)1 3917 110 0
FAX: +33 (0)1 3917 110 9
info [ät] art4eu.net
www.art4eu.net
Pépinières européennes c/o GEDOK
Dr. Béatrice Roschanzamir
Haager Weg 1
53127 Bonn
TEL.: (0228) 28 57 11
FAX: (0228) 28 57 12
Beschreibung
Mit Unterstützung europäischer Kulturverwaltungen, der Kommission der Europäischen Gemeinschaft und der UNESCO startete Eurocréation, eine französische Agentur für junge europäische Talente, vor einigen Jahren das PÉPINIÈRES-PROGRAMM FÜR JUNGE KÜNSTLER. Verschiedene europäische Städte stellen den Künstlern für den Zeitraum von maximal sechs Monaten ein Wohn- und Arbeitsstipendium zur Verfügung. Künstler zwischen 18 und 35 Jahren aus einem der Gastländer können sich mit einem Arbeitsprojekt bewerben.
 
Hinweis: Dieses Programm steht hier beispielhaft für andere transnationale bzw. europäische Programme der Künstler- und Mobilitätsförderung. Entsprechende Auszeichungen und Fördermaßnahmen sollen später in einer eigenen Webseite zusammengefasst werden.
Stipendium
Dauer der Förderung: max. sechs Monate
Monatlicher Betrag: keine Angabe
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
In einem Auswahlverfahren werden die Künstler aufgrund ihres künstlerischen Werdegangs und anhand eines speziellen Projektes von Vertretern der künstlerischen Seite und einer Jury aus internationalen und unabhängigen Experten ausgewählt.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Französisches Ministerium für Kultur und Kommunikation
Europäische Kommission Brüssel (B)
GEDOK (Verband der Gemeinschaften der Künstlerinnen und Kunstfreunde e.V.)

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > ohne Spartenschwerpunkt Hauptsparte 
Allgemein/Spartenübergreifend > Kulturelle Bildung ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr