Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 67 von 143  | Kulturelle Bildung

Fonds für dezentrale Kulturarbeit Berlin

Gründungsjahr: 1991, Ort der Verleihung: Berlin

Fördermaßnahme: Projektförderung
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: halbjährlich
Reichweite: Lokal
Datenbank-ID: 641 / 3070
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Kulturamt Treptow
Dörpfeldstr. 54
12489 Berlin
TEL.: (030) 902 97 57 66
FAX: (030) 902 97 57 30
susanne.steinhoefel [ät] ba-tk.verwalt-berlin.de
Kulturamt Treptow
Frau Niclas
Sterndamm 102
12487 Berlin
TEL.: (030) 53 31 56 21
FAX: (030) 53 31 56 41
Beschreibung
Die Zielsetzung des - hier nur beispielhaft aufgeführten - Fonds besteht in der Förderung von Einzelkunstschaffenden und Gruppen oder Vereinen aller Genres mit Bezug zu Treptow. Ähnliche Programme gibt es auch in den anderen Berliner Bezirken.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Die Projekte müssen in Berlin-Treptow wirksam werden.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen

Zusammensetzung:
Treptower Beirat für dezentrale Kulturarbeit.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Kulturamt Treptow

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > ohne Spartenschwerpunkt Hauptsparte 
Allgemein/Spartenübergreifend > Kulturvermittlung ---------- 
Allgemein/Spartenübergreifend > Kulturelle Bildung ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr