Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 105 von 143  | Kulturelle Bildung

Kulturpreis der Landeshauptstadt Kiel für Schülerinnen und Schüler

Gründungsjahr: 2006, Ort der Verleihung: Kiel, Gesamtdotierung: 2.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Lokal
Datenbank-ID: 2745 / 3924
Dotierung:
2.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Landeshauptstadt Kiel
Amt für Kultur und Weiterbildung
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
TEL.: (0431) 901 34 83
FAX: (0431) 90 16 34 84
Angelika.Jenkel [ät] kiel.de
www.kiel.de
Beschreibung
Für diesen - hier beispielhaft für ähnliche Initiativen in anderen Städten aufgeführten Preis - können sich bewerben:
Schülerinnen und Schüler, Schülergruppen bzw. Klassen allgemeinbildender Schulen aus Kiel
Gruppen von Schülerinnen und Schülern aus dem außerschulischen Bereich, z.B. Jugendtreffs, Jugendverbände, Musik- und Tanzschulen in Kiel

Für die Bewerbung werden Projekte aus folgenden Sparten zugelassen:
Darstellendes Spiel / Tanz
Musik
Literatur / Geschichte
Bildende Kunst
Video/Film
spartenübergreifende Projekte

Über die Vergabe des Preises entscheidet der Kulturausschuss der Landeshauptstadt Kiel auf Vorschlag der Jury. Die Verleihung findet jeweils im Frühjahr nach dem Abgabeschluss in feierlichem Rahmen statt. Die Siegerprojekte werden dabei präsentiert.
 
Wenn mehrere herausragende Projekte eingereicht werden, wird der Preis geteilt.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler, Schülergruppen bzw. Klassen allgemeinbildender Schulen aus Kiel sowie Schülergruppen aus dem außerschulischen Bereich, beispielsweise Jugendtreffs, Jugendverbände, Musik- und Tanzschulen in Kiel mit Projekten der verschiedensten Sparten.

Projekte aus den Bereichen Darstellendes Spiel/Tanz werden nur zugelassen, wenn die Möglichkeit besteht, die Projekte live zu sehen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Geförderte/Geehrte
1. Preis:
  • Gerhart-Hauptmann-Schule (Life doesn´t frighten me - Starke Kinder!?)
2. Preis:
  • Ernst-Barlach-Gymnasium (sotto voce - Von Wasser und Wesen?)
3. Preis:
  • Käthe-Kollwitz-Schule (Homo sapiens?)
1. Preis:
  • Gymnasium Elmschenhagen ("Beatles 2010 - eine Konzertrevue?)
2. Preis:
  • Freie Waldorfschule Kiel (Musical "Let The Sunshine In?)
3. Preis:
  • Ernst-Barlach-Gymnasium (Theaterstück "Ich bin es nicht gewesen?)
  • Synthia Handschick ("Fatality Crew")
  • Jugendbüro Mettenhof (Hip-Hop-Projekt "Fatality")
  • Klasse 5a der Käthe-Kollwitz-Schule ("Die Zeitreise - ein Legetrickfilm")
  • Carla Ruhrmann ("Abschied für immer")
  • Kiel CREARtiv e.V.
  • Fridtjof-Nansen-Schule
  • Räucherei
  • Toni-Jensen-Schule
  • Freiherr-vom-Stein-Schule
  • Integrierte Gesamtschule Hassee
  • Käthe-Kollwitz-Schule

Finanzierung
Träger/Stifter:
Landeshauptstadt Kiel

Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > Kinder- und Jugendkultur Hauptsparte 
Allgemein/Spartenübergreifend > Kulturelle Bildung ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr