Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 475 von 750  | Film

KuFiFe-Kurzfilmfestival an der Hochschule der Medien Stuttgart

Gründungsjahr: 1999, Ort der Verleihung: Stuttgart, Gesamtdotierung: 1.000 EUR

KuFiFe-Kurzfilmfestival an der Hochschule der Medien - 1. Platz
Fördermaßnahme: 1. Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs, Amateure, Studierende
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: International
Datenbank-ID: 2981 / 4602
Dotierung:
600 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung

Hochschule der Medien
KuFiFe
Katrin Rahn
Wolframstraße 32
70191 Stuttgart
TEL.: (0711) 655 15 39
kontakt [ät] kufife.de
PREIS-WEBSEITE: www.kufife.de ...
Beschreibung
Bei diesem Kurzfilmfestival sind weder Thema noch Genre festgelegt. Aus allen eingereichten Arbeiten werden 20 im Wettbewerb vorgestellt.
Das KuFiFe bietet Filmemachern die Chance, eigene Produktionen einem breiten Publikum vorzustellen. Darüber hinaus ist das Festival auch eine Plattform zum Austausch mit anderen jungen Produzenten und Regisseuren.

Dieser Preis ist gestaffelt:

KuFiFe-Kurzfilmfestival an der Hochschule der Medien - 1. Platz
KuFiFe-Kurzfilmfestival an der Hochschule der Medien - 2. Platz
KuFiFe-Kurzfilmfestival an der Hochschule der Medien - 3. Platz

Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich im Rahmen eines Wettbewerbes 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Filme: Das Genre und auch das Thema eures Kurzfilmes sind frei. Erlaubte Formate sind miniDV, DVD Video sowie avi-, mov- und mpg-Filme. Die Länge des Kurzfilmes sollte maximal 10 Minuten (inklusive Abspann) sein.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Publikum


Finanzierung
Träger/Stifter:
Hochschule der Medien Stuttgart

Spartenzuordnung
Film > Kurzfilm Hauptsparte 
Film > Film allgemein ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr