Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 27 von 29  | Mundart

Sickinger Mundartwettstreit

Gründungsjahr: 1991, Ort der Verleihung: Herschberg

Sickinger Mundartwettstreit - 1. Hauptpreis
Fördermaßnahme: 1. Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs, Amateure, Studierende
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: Regional, Rheinland-Pfalz
Datenbank-ID: 2603 / 3664
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung
Die Preisverleihung findet Ende September im Rahmen des „Literarischen Abend“ statt.

Verbandsgemeinde Wallhalben
Hauptstr. 26
66917 Wallhalben
TEL.: (06375) 92 11 36
FAX: (06375) 92 11 80
touristinfo [ät] wallhalben.de
www.grumbeere-markt.de
Beschreibung
In der Pfalz (Bundesland Rheinland-Pfalz) finden vier vergleichbare Wettbewerbe regelmäßig statt. Einer der vier großen Pfälzer Veranstaltungen ist der Sickinger Mundartdichter-Wettstreit.

Vgl. auch den PFÄLZISCHEN MUNDARTDICHTERWETTSTREIT, MUNDARTDICHTER-WETTSTREIT GONBACH und den MUNDARTWETTBEWERB DANNSTADTER HÖHE.

Dieser Preis ist gestaffelt:

Sickinger Mundartwettstreit - 1. Hauptpreis
Sickinger Mundartwettstreit - 2. Hauptpreis

Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich im Rahmen eines Wettbewerbes 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.



Teilnahmebedingungen:
Teinehmen kann jeder der in der Pfalz ansässig oder geboren. Ferner können auch Personen aus dem Saarpfalz-Kreis und aus der Südwestpfalz teilnehmen, sofern sie sich der pfälzischen Sprache verbundenen fühlen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury



Mitglieder:
2007: Albrecht Vogelsang, Michael Dillinger, Marliese Fuhrmann, Wolfgang Ohler 

Geförderte/Geehrte
  • Hanns Stark
  • Albert H. Keil

Finanzierung
Träger/Stifter:
Verbandsgemeinde Wallhalben

Weitere Beteiligte
allg. Veranstaltungsförderung: Sparkasse Südwestpfalz
Spartenzuordnung
Literatur > Mundart Hauptsparte 
Literatur > Lyrik ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr