Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 140 von 616  | Literatur allgemein

Ernst Pflaumer-Preis - Förderpreis der regionalen Kultur für Jung und Alt

Gründungsjahr: 1987, Ort der Verleihung: Neuhaus/Pegnitz

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre,
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 528 / 178
Dotierung:
767 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung

Literarische Gesellschaft "Pegnitzschäfer"
Peter-Michael Meng
Burgstr. 3
91284 Neuhaus/Pegnitz
TEL.: (09156) 13 99
FAX: (09156) 17 82
Literarische Gesellschaft "Pegnitzschäfer"
Peter-Michael Meng
Burgstr. 3
91284 Neuhaus a.d. Pegnitz
TEL.: (09156) 13 99
FAX: (09156) 17 82
Beschreibung
Der Preis wird an Personen verliehen, die ständig in Franken leben, die auf dem Gebiet der Literatur, der allgemeinen Kultur und der regionalen Kultur- und Geschichtsforschung herausragende Leistungen oder ein entsprechendes Gesamtwerk aufzuweisen haben. Der Förderpreis soll nicht nur jungen Menschen Ansporn sein, er soll auch dem bewussteren Miteinander der Generationen (jung und alt - miteinander) dienen.
 
Der Preis wird an Personen verliehen, die ständig in Franken leben, die auf dem Gebiet der Literatur, der allgemeinen Kultur und der regionalen Kultur- und Geschichtsforschung herausragende Leistungen oder ein entsprechendes Gesamtwerk aufzuweisen haben. Der Förderpreis soll nicht nur jungen Menschen Ansporn sein, er soll auch dem bewussteren Miteinander der Generationen (jung und alt - miteinander) dienen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Änderungen der Wettbewerbskriterien sind möglich; Interessenten erhalten über die Kontaktadresse genaue Auskünfte.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: 


Finanzierung
Träger/Stifter:
Literarische Gesellschaft Pegnitzschäfer

Spartenzuordnung
Literatur > Literatur allgemein ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr