Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 447 von 615  | Literatur allgemein

Niedersächsischer Literaturpreis Junge Literatur

Gründungsjahr: , Ort der Verleihung: Hannover

Fördermaßnahme: 1. Hauptpreis
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre,
Reichweite: Landesweit
Datenbank-ID: 1961 / 1070
Dotierung:
7.669 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Rahmenveranstaltung: während der Niedersächsischen Literaturtage
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung

Fördererkreis Deutscher Schriftsteller in Niedersachsen und Bremen, e.V.
Postfach:  6105, 30061 Hannover
30159 HannoverTEL.: (0511) 32 90 88
Beschreibung
Die Auslober möchten junge Talente in Niedersachsen und Bremen ermutigen, ungeachtet widriger Umstände an der Literatur festzuhalten und deren Herstellung zur Profession auszubauen, damit die Produktion von Belletristik in der Region nicht abreißt.
 
Die Auslober möchten junge Talente in Niedersachsen und Bremen ermutigen, ungeachtet widriger Umstände an der Literatur festzuhalten und deren Herstellung zur Profession auszubauen, damit die Produktion von Belletristik in der Region nicht abreißt.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Bewerben können sich literarische Talente mit Wohnsitz in Niedersachsen oder Bremen. Die eingesandten Texte aus den Sparten Lyrik, Drama, Prosa und Hörspiel müssen noch unveröffentlicht sein und dürfen den Umfang von zehn abgeschlossenen Seiten nicht überschreiten. Die Manuskripte gehen in fünffacher Ausfertigung anonym, nur mit einem Kennwort versehen an oben genannte Adresse, ebenso ein mit dem Kennwort gekennzeichneter Umschlag mit Name, Adresse und Kurzvita des Bewerbers.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
0

Finanzierung
Träger/Stifter:
Verband deutscher Schriftsteller e.V. (VS)
Niedersächsische Lottostiftung
Land Niedersachsen
Fördererkreis Deutscher Schriftsteller e.V.

Spartenzuordnung
Literatur > Literatur allgemein ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr