Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 379 von 616  | Literatur allgemein

LCB - Aufenthaltsstipendien des Berliner Senats für junge deutschsprachige Autorinnen und Autoren

Gründungsjahr: 1980, Ort der Verleihung: Berlin

Fördermaßnahme: Stipendium
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Sprachraum deutsch
Datenbank-ID: 261 / 2232
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung

Literarisches Colloquium Berlin
Corinna Ziegler
Am Sandwerder 5
14109 Berlin
TEL.: (030) 816 99 6 20
FAX: (030) 816 99 619
ziegler [ät] lcb.de
www.lcb.de PREIS-WEBSEITE: www.lcb.de ...
Literarisches Colloquium Berlin
Corinna Ziegler
Am Sandwerder 5
14109 Berlin
TEL.: (030) 816 99 6 20
FAX: (030) 816 99 6 19
Beschreibung
Der Förderbetrag soll es den Autorinnen und Autoren ermöglichen, einerseits die in ihren Heimatorten weiterhin anfallenden Kosten (beispielsweise Miete) zu tragen und sich andererseits in Berlin ganz auf die literarische Arbeit konzentrieren zu können.

Das Stipendium wird vom Literarischen Colloquium Berlin (LCB) organisiert.
 
Das Stipendium wird vom Literarischen Colloquium Berlin organisiert, die Stipendienmittel stellt die Kulturverwaltung des Berliner Senats.
Stipendium
Dauer der Förderung: 2 bis 6 Monate
Monatlicher Betrag: 2.000 EUR
Eine Unterkunft wird gestellt.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Die zu fördernden Schriftsteller und Schriftstellerinnen müssen außerhalb Berlins ansässig sein. Bewerbungsschluss ist in der Regel der 30. November des Vorjahres.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
0

Finanzierung
Träger/Stifter:
Kulturverwaltung des Berliner Senats

Weitere Beteiligte
Veranstalter: Literarisches Colloquium Berlin (LCB)
Veranstalter: Literarisches Colloquium Berlin (LCB)
Spartenzuordnung
Literatur > Literatur allgemein Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr