Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 384 von 616  | Literatur allgemein

Leipziger Literaturpreis

Gründungsjahr: 1991, Ort der Verleihung: Leipzig

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Fördermaßnahme: Sonstiges
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Lokal
Datenbank-ID: 1178 / 3295
Dotierung:
306 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung

Kulturkostladen
Sonja Schulze
Breitestr. 8
04317 Leipzig
TEL.: (0341) 391 05 43
FAX: (0341) 391 05 44
Kulturkostladen
Sonja Schulze
Breitestr. 8
04317 Leipzig
TEL.: (0341) 391 05 43
FAX: (0341) 391 05 44
Beschreibung
Durch die Auslobung und Preisvergabe soll ein 'Freies Geistes- und Kulturleben' im Sinne der Dreigliederung des sozialen Organismus nach Rudolf Steiner gefördert werden.
 
Durch die Auslobung und Preisvergabe soll ein 'Freies Geistes- und Kulturleben' im Sinne der Dreigliederung des sozialen Organismus nach Rudolf Steiner gefördert werden.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Die Beiträge werden einer thematischen Vorgabe unterworfen. Die Ausschreibungsbedingungen werden jeweils neu formuliert.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Sonstige

Zusammensetzung:
Ganz unkonventionell im Sinne Joseph Beuys: Wenn jeder Mensch Künstler ist, kann auch jeder Mensch Kunst beurteilen.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Kulturkostladen Leipzig

Spartenzuordnung
Literatur > Literatur allgemein ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr