Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 1 von 122  | Fachjournalismus

Äskulap-Preis der Ärztlichen Pressestelle Niedersachsen für Medienpublizistik

Gründungsjahr: 1976, Ort der Verleihung: Hannover

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 929 / 106
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung

Ärztekammer Niedersachsen
Pressestelle
Rolf Heyde
Berliner Allee 20
30175 Hannover
TEL.: (0511) 380 22 21
rolf.heyde [ät] aekn.de
www.aekn.de
Vorstände der Ärztekammer und der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen
Rolf Heyde
Postfach:  326
30175 Hannover
TEL.: (0511) 16 70
Beschreibung
Ausgezeichnet werden "publizistische Leistungen niedersächsischer Journalisten zu Themen aus dem Bereich des Gesundheitswesens''.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen


Finanzierung
Träger/Stifter:
Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen
Ärztekammer Niedersachsen

Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Fachjournalismus Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr