Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 644 von 843  | Musik

new.bands.festival

Gründungsjahr: 1982, Ort der Verleihung: Karlsruhe

new.bands.festival - 1. Preis
Fördermaßnahme: Produktionsförderung/-zuschüsse
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 1312 / 3123
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung

JUBEZ Karlsruhe
Hans Peter Weber
Am Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe
TEL.: (0721) 935 19 42
j.weber.jubez [ät] stja.karlsruhe.de
www.jubez.de
JUBEZ
Manfred Goos
Am Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe
TEL.: (0721) 330 48
FAX: (0721) 37 77 36
Beschreibung
Das new.bands.festival ist eine Veranstaltung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, junge Bands aus der Region Karlsruhe zu fördern. Das new.bands.festival wurde vom Jubez gegründet und fand zunächst 22 mal unter dem Namen "Newcomerfestival" statt, bevor es in "new.bands.festival" umbenannt wurde. Seit dem Jahre 2006 erhält die Siegerband u.a. einen Auftritt auf der Hauptbühne des darauffolgenden "Das Fest" als Preis.
 
Der erstplatzierte Band wird eine komplette Standard CD-Produktion inklusive Tonstudioaufnahmen, Layout und 500 CDs ermöglicht.

Dieser Preis ist gestaffelt:

new.bands.festival - 1. Preis
new.bands.festival - 2. Preis
new.bands.festival - 3. Preis

Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich im Rahmen eines Wettbewerbes 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Bewerben durften sich alle Bands, die im Durchschnitt nicht älter als 24 Jahre alt sind, nicht länger als 3 Jahre zusammen als Band firmieren und aus der "Popnetz Karlsruhe" Region stammen (ca. 30- 40 km im Umkreis von Karlsruhe).
Nur eigenkomponierte und selbstgetextete Titel dürfen eingereicht und aufgeführt werden. Es dürfen keine Plattenverträge mit Majorlabels und anderen großen Plattenfirmen bestehen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Publikum


Finanzierung
Träger/Stifter:
Rockshop
USTA
Rockbüro Backstage
Popnetz Karlsruhe
Sparkasse Karlsruhe
Stadt Karlsruhe (Kulturamt)

Weitere Beteiligte
Veranstalter: Substage e.V.
Spartenzuordnung
Musik > Rock/Pop Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr