Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 438 von 843  | Musik

Jazz-Preis Baden-Württemberg

Gründungsjahr: 1985, Ort der Verleihung: Stuttgart, Gesamtdotierung: 15.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  35 Jahre
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 127 / 35
Dotierung:
15.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Abteilung Kunst
Jürgen Sauer
Königsstr. 46
70173 Stuttgart
TEL.: (0711) 27 90
FAX: (0711) 279 32 13
juergen.sauer [ät] mwk.bwl.de
www.mwk-bw.de PREIS-WEBSEITE: mwk.baden-wuerttemberg.de/kuns ...
Beschreibung
Der Jazzpreis Baden-Württemberg ist eine jährliche Auszeichnung zur Förderung von exzellenten Nachwuchsmusikern im Jazzbereich. 1985 hat die Regierung des Bundeslandes Baden-Württemberg diesen Jazzpreis gestiftet, der an Jazzmusikerinnen und -musiker verliehen werden kann, welche nicht älter als 35 Jahre sind. Der Preis ist mit 15.000 Euro sowie einem Preisträgerkonzert dotiert.
Ausgezeichnet werden junge Jazzmusiker, die in dem jeweils zurückliegenden Jahr einen besonders vielversprechenden künstlerischen Beitrag geleistet haben, in Baden-Württemberg wohnen oder eine Beziehung zur baden-württembergischen Jazz-Szene haben. Der Preis wurde auf Anregung des Jazz-Kritikers und Autors Joachim-Ernst Berendt, des Landesmusikrates und auf Vorschlag des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst vom Ministerrat Baden-Württemberg gestiftet.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: keine Angabe 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Geförderte/Geehrte
  • Bodek Janke (Schlagzeug)
  • Kristjan Randalu (Piano)
  • Torsten Krill (Schlagzeug)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg

Spartenzuordnung
Musik > Musik allgemein Hauptsparte 
Musik > Jazz ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr