Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 413 von 612  | Literatur allgemein

Mainzer Stadtschreiber

Gründungsjahr: 1984, Ort der Verleihung: Mainz, Gesamtdotierung: 12.500 EUR

Fördermaßnahme: Förderpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Sprachraum deutsch
Datenbank-ID: 1552 / 1919
Dotierung:
12.500 EUR
   
Verleihung: Termin:  Februar 2013
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung

Stadtverwaltung Mainz
42 - Amt für Kultur und Bibliotheken
Zitadelle, Bau C
55116 Mainz
TEL.: (06131) 12 36 55
FAX: (06131) 12 42 69
kulturamt [ät] stadt.mainz.de
www.mainz.de
Beschreibung
Der Stadtschreiberpreis - ausgelobt von ZDF, 3sat und der Stadt Mainz - ist mit freiem Wohnen im Stadtschreiber-Domizil im Mainzer Gutenberg-Museum verbunden. Der Preisträger wird gemeinsam mit dem ZDF eine Dokumentation nach freier Themenwahl produzieren.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: keine Angabe 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Geförderte/Geehrte
  • Anna Katharina Hahn
  • Abbas Khider
  • Clemens Meyer
  • Feridun Zaimoglu
  • Judith Schalansky
  • Peter Stamm
  • Kathrin Röggla
  • Ingo Schulze
  • Josef Haslinger
  • Monika Maron
  • Michael Kleeberg
  • Ilija Trojanow
  • Patrick Roth
  • Sten Nadolny
  • Raoul Schrott
  • Urs Widmer
  • Katja Lange-Müller
  • Dr. Hanns-Josef Ortheil
  • Tilman Spengler
  • Erich Loest
  • Friedrich Christian Delius
  • Peter Bichsel
  • Peter Härtling
  • Libuse Minokova
  • Dieter Kühn
  • Katja Behrens
  • Helga Schütz
  • Günter Kunert
  • Horst Bienek
  • Sarah Kirsch
  • Ludwig Harig
  • H.C. Artmann
  • Gabriele Wohmann

Finanzierung
Träger/Stifter:
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
Stadt Mainz
3sat

Spartenzuordnung
Literatur > Literatur allgemein Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr