Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 194 von 612  | Literatur allgemein

Geschwister-Scholl-Preis

Gründungsjahr: 1980, Ort der Verleihung: München, Gesamtdotierung: 10.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: International
Datenbank-ID: 704 / 226
Dotierung:
10.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem

Landeshauptstadt München
Kulturreferat
Katrin Dirschwigl
Burgstr. 4
80331 München
TEL.: (089) 23 3 2 1196
FAX: (089) 23 32 12 63
katrin.dirschwigl [ät] muenchen.de
www.muenchen.de/literatur PREIS-WEBSEITE: www.geschwister-scholl-preis.d ...
Kulturreferat der Landeshauptstadt München
Abteilung Förderung von Kunst und Kultur
Katrin Dirschwigl
Burgstr. 4
80331 München
TEL.: (089) 23 3 21196
FAX: (089) 23 3 21196
katrin.dirschwigl [ät] muenchen.de
www.muenchen.de/kulturfoerderung
PREIS-WEBSEITE:  www.muenchen.de/kulturfoerderu ...
Beschreibung
Ausgezeichnet werden Bücher, die von geistiger Unabhängigkeit zeugen, die geeignet sind, bürgerliche Freiheit, moralischen und ästhetischen Mut zu fördern und dem verantwortlichen Gegenwartsbewusstsein wichtige Impulse zu geben.
 
Der Preis wird von der Landeshauptstadt München und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels/Landesverband Bayern e.V. vergeben. In die Auswahl kommen Bücher aus allen Ländern, die im Jahr und im Vorjahr der Vergabe in deutscher Sprache erschienen sind.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 


Teilnahmebedingungen:
Ausgezeichnet werden Bücher "jüngeren Datums" (frühestens im 2. Halbjahr vor dem Jahr der Preisverleihung erschienen).
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
Entscheidung durch den Kulturausschuss der Landeshauptstadt München; Vorschlagsrecht hat eine vom Stadtrat berufene Fachjury sowie Vertreter des Stadtrats und vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels/Landesverband Bayern e.V. benannte Vertreter.

Geförderte/Geehrte
  • Hishan Matar
  • Garance Le Caisne (für Codename Caesar)
  • Achille Mbembe (für "Kritik der schwarzen Vernunft")
  • Glenn Greenwald
  • Otto Dov Kulka
  • Jürgen Dehmers (Pseudonym für Andreas Huckele)
  • Liao Yiwu
  • Joachim Gauck
  • Roberto Saviano
  • David Grossman
  • Anna Politkowskaja
  • Mihail Sebastian
  • Necla Kelek
  • Soazig Aaron
  • Mark Roseman
  • Raul Hilberg
  • Arno Gruen
  • Margarete Holzman
  • Reinhard Kaiser

Finanzierung
Träger/Stifter:
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern
Landeshauptstadt München

Spartenzuordnung
Literatur > Literatur allgemein Hauptsparte 
Literatur > besondere Verdienste ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr