Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 477 von 612  | Literatur allgemein

Preis der Literaturhäuser

Gründungsjahr: 2002, Ort der Verleihung: Leipzig, Gesamtdotierung: 11.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 2621 / 3701
Dotierung:
11.000 EUR
   
Verleihung: Termin:  Leipziger Buchmesse
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung
Für den Preisträger wird eine Lesereise durch alle teilnehmenden Literaturhäuser organisiert. Die Lesungen werden mit einem besonderen Honorar vergütet.

literaturhaeuser.net GbR
Stiftung Buch-, Medien- und Literaturhaus München
Verena Nolte
Salvatorplatz 1
80331 München
TEL.: (089) 29 19 34 17
nolte [ät] literaturhaeuser.net
www.literaturhaeuser.net
Beschreibung
Die im Netzwerk "literaturhaeuser.net" zusammengeschlossenen Literaturhäuser prämieren einen Autor, dessen Lesungen sich durch das gelungene Zusammenspiel von Textqualität, Vortragsart, Ausführungen zum Text und Dramaturgie auszeichnen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich im Rahmen eines Wettbewerbes 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Geförderte/Geehrte
  • Trezia Mora
  • Ulf Stolterfoht
  • Nicolas Mahler
  • Judith Schalansky
  • Hanns Zischler
  • Feridun Zaimoglu
  • Elke Erb
  • Thomas Kapielski
  • Ilija Trojanow
  • Anselm Glück
  • Sybille Lewitscharoff
  • Uwe Kolbe
  • Michael Lentz
  • Peter Kurcek
  • Bodo Hell
  • Ulrike Draesner

Finanzierung
Träger/Stifter:
literaturhaeuser.net GbR

Spartenzuordnung
Literatur > Literatur allgemein Hauptsparte 
Literatur > Literatur-/Leseförderung Literatur ---------- 
Literatur > Literaturvermittlung ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr