Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 29 von 38  | Geschichte

Preis des Historischen Kollegs München

Gründungsjahr: 1982, Ort der Verleihung: München, Gesamtdotierung: 30.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, hochrangige Historiker
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 3 Jahre
Reichweite: Sprachraum deutsch
Datenbank-ID: 145 / 39
Dotierung:
30.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Rahmenveranstaltung: zur Eröffnung des jeweiligen Kollegjahres
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung

Historisches Kolleg München
GF Dr. Karl-Ulrich Gelberg
Kaulbachstr. 15
80539 München
TEL.: (089) 28 66 38 60
FAX: (089) 28 66 38 63
karl-ulrich.gelberg [ät] historischeskolleg.de
www.historischeskolleg.de
Historisches Kolleg München
GF Dr. Karl-Ulrich Gelberg
Kaulbachstr. 15
80539 München
TEL.: (089) 28 66 38 60
FAX: (089) 28 66 38 63
karl-ulrich.gelberg [ät] historischeskolleg.de
www.historischeskolleg.de
PREIS-WEBSEITE:  www.historischeskolleg.de ...
Beschreibung
Der Preis wird für das Gesamtwerk eines Geschichtswissenschaftlers verliehen. Grundlage für die Auszeichnung soll ein herausragendes Werk bilden, das wissenschaftliches Neuland erschließt, über die Fachgrenzen hinaus wirkt und in seiner sprachlichen Gestaltung vorbildhaft ist.
 
Die nächste Preisverleihung findet 2010 statt.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 


Teilnahmebedingungen:
Vorschlagsberechtigt für den Preis sind Hochschullehrer, die ein historisches Fach vertreten, außerdem Wissenschaftler in vergleichbarer Stellung an historischen Instituten außerhalb der Hochschulen und freie Wissenschaftler und Publizisten, die anerkannte historische Werke veröffentlicht haben.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury



Mitglieder:
2007: Etienne Francois, Johannes Fried, Lothar Gall, Klaus Hildebrand, Manfred Hildermeier, Martin Jehne, Claudia Märtl, Helmut Neuhaus, Friedrich Wilhelm Rothenpieler, Luise Schorn-Schütte, Dietmar Willoweit, Jan-Dirk Müller, Rudolf Schieffer, Volker Ullrich, Hilmar Kopper. 

Geförderte/Geehrte
  • Gerhard A. Ritter
  • Michael Mitterauer
  • Wolfgang Reinhard
  • Jan Assmann
  • Johannes Fried
  • Thomas Nipperdey
  • Reinhart Koselleck
  • Arno Borst
  • Alfred Heuß

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stiftungsfonds Deutsche Bank im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Weitere Beteiligte
Schirmherrschaft: Bundespräsident
Schirmherrschaft: Bundespräsident
Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > Geschichte Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr