Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 55 von 156  | Public Relations/Marketing

HELIX - Hörererlebnis-Preis

Gründungsjahr: 2002, Ort der Verleihung: Hamburg, Gesamtdotierung: 10.000 EUR

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Sprachraum deutsch
Datenbank-ID: 2999 / 4831
Dotierung:
10.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung

Forum Besser Hören
Presse- und Informationszentrum
Große Elbstraße 145 f
22767 Hamburg
TEL.: (040) 28 40 13 50
FAX: (040) 28 40 13 40
info [ät] forumbesserhoeren.de
www.forumbesserhoeren.de
Beschreibung
Mit der jährlichen Verleihung des Hörerlebnis-Preises HELIX wollte das Forum Besser Hören die Öffentlichkeit für einen bewussten Umgang mit dem Hörsinn sensibilisieren und auf die Bedeutung guten Hörens aufmerksam machen.

Vgl. auch den PUBLIZISTIKPREIS des Forums Besser Hören.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen


Geförderte/Geehrte
  • Roger Cicero
  • Pur
  • Xavier Naidoo
  • Iris Berben
  • Anna Maria Kaufmann
  • Mario Adorf
  • Udo Jürgens

Finanzierung
Träger/Stifter:
Forum Besser Hören

Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Public Relations/Marketing Hauptsparte 
Literatur > Hörspiel/Hörbuch ---------- 
Musik > Musik allgemein ---------- 
Weitere (u.a. Politische Kultur) > Soziokultur/Sonstige allgemein ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr