Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 231 von 615  | Literatur allgemein

Hoffmann-von-Fallersleben-Preis für zeitkritische Literatur

Gründungsjahr: 1999, Ort der Verleihung: Wolfsburg, Gesamtdotierung: 15.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: Sprachraum deutsch
Datenbank-ID: 2391 / 646
Dotierung:
15.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung, Symposium, Kostenerstattung

Hoffman-von-Fallersleben-Gesellschaft e.V.
Schloss
38442 Wolfsburg
TEL.: (05362) 95 90 96
FAX: (05362) 95 90 95
kontakt [ät] hoffmann-von-fallersleben-gesellschaft.de
www.hoffmann-von-fallersleben-gesellschaft.de
Hoffman-von-Fallersleben-Gesellschaft e.V., Schloss Fallersleben
Dr. Kurt Schuster
Schlossplatz 6
38442 Wolfsburg
TEL.: (05362) 959096
FAX: (05362) 959095
dr.kurt.schuster [ät] t-online.de
www.hoffmann-von-fallersleben-gesellschaft.de/preis_ges.htm
PREIS-WEBSEITE:  www.hoffmann-von-fallersleben- ...
Beschreibung
Der Preis erinnert an den Germanisten und Vormärzdichter August Heinrich Hoffmann von Fallersleben. Ausgezeichnet werden Autoren, deren literarisches, historisches oder publizistisches Werk in seinem Sinn eigenständiges Denken beweist und ermutigt. Der Preis zeichnet deutschsprachige sowie in deutscher Übersetzung vorliegende Werke aus.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury



Mitglieder:
2009/2010:  Prof. Heinz Ludwig Arnold, Frank T. Weber, Caroline Fetscher, Wend Kässens, Prof. Dr. Christoph Kleßmann, Dr. Kurt Schuster, Dr. Cora Stephan, Dr. Karl W. Frh. v. Wintzingerode-Knorr 

Geförderte/Geehrte
  • Herta Müller
  • Günter de Bruyn
  • Walter Kempowski
  • Hans Joachim Schädlich
  • Timothy Garton Ash
  • Peter Rühmkorf

Finanzierung
Träger/Stifter:
Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg
Hoffman-von-Fallersleben-Gesellschaft e.V.

Spartenzuordnung
Literatur > Literatur allgemein Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr