Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 21 von 89  | Übersetzung

Deutsch-Spanischer Übersetzerpreis "Avuda A La Traducción"

Gründungsjahr: 1985, Ort der Verleihung: Madrid

Deutsch-Spanischer Übersetzerpreis "Ayuda A La Traducción"
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges, unregelmäßig
Reichweite: Bilaterale Beziehungen
Datenbank-ID: 417 / 141
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Goethe-Institut Madrid
Infozentrum/Bibliothek
Susanne Teichmann
Zurbarán, 21
28010 Madrid
TEL.: +34 (0)913 91 39 55
FAX: +34 (0)913 91 32 82
teichmann [ät] madrid.goethe.org
Beschreibung
Ziel ist die Förderung von Literatur-Übersetzungen in Deutsch und Castellano.

Das Goethe-Institut fördert darüber hinaus mit einem Programm "ÜBERSETZUNGEN DEUTSCHER BÜCHER IN EINE FREMDSPRACHE".
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
Vertreter der Zweigstelle des Goethe-Instituts, der Botschaft Madrid und des Spanischen Kulturministeriums Madrid.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Ministro de Cultura Madrid (E)
Goethe-Institut
Auswärtiges Amt (AA)

Weitere Beteiligte
Veranstalter: Goethe-Institut Madrid
Spartenzuordnung
Literatur > Übersetzung Hauptsparte 
Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

Michael Erlhoff zur Rolle des Design und der Problematik von Auszeichnungen in diesem Bereich mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr