Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 14 von 121  | Fachjournalismus

Columbus Reiseteil-Preis

Gründungsjahr: 2002, Ort der Verleihung: Berlin

Columbus-Preis "Trends im Reiseteil"
Fördermaßnahme: undotierte Ehrung, 2 Vergaben
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 2660 / 3570
   
Verleihung: Termin:  VDRJ-Gala im Rahmen der ITB
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung

Vereinigung Deutscher Reisejournalisten (VDRJ)
VDRJ-Vorstand
Dr. Klaus A. Dietsch
Herzogstraße 33
80803 München
TEL.:
info [ät] vdrj.de
www.vdrj.de PREIS-WEBSEITE: www.vdrj.org ...
Beschreibung
Um Qualität und Stellenwert der Reiseteile in deutschen Tages- und Wochenzeitungen zu fördern, untersucht und bewertet die VDRJ jährlich die "Trends im Reiseteil". Hierzu werden alle VDRJ-Mitglieder und alle Redaktionen eines Reiseteils in deutschen Tages- und Wochenzeitungen aufgefordert, Reiseteile zu nominieren. Benannt werden können maximal sieben regionale und drei überregionale Zeitungen. Benannt werden kann auch die eigene Zeitung.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: Ende September | Bewerbungssprache:deutsch

Bewerbungsunterlagen:
je drei Exemplare des Reiseteils, erschienen zwischen März und September des Jahres
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Die Jury besteht aus freiberuflichen Reisejournalisten, Zeitungs- und Magazinredakteuren, Medienwissenschaftlern, Gestaltungs-(Layout-)Spezialisten und dem Jury-Geschäftsführer aus dem VDRJ-Vorstand

Mitglieder:
2010: Ulrich Brenner, Dr. Klaus A. Dietsch, Prof. Dr. Hans J. Kleinsteuber, Joachim Negwer, Ulla Schickling, Lilo Solcher, Prof. Michael Stoll | 2009: Ulrich Brenner, Dr. Klaus A. Dietsch, Wolfgang Ehrnsperger, Prof. Dr. Hans J. Kleinsteuber, Joachim Negwer, Ulla Schickling, Prof. Michael Stoll | 2008: Knut Diers, Dr. Klaus A. Dietsch, Kristina Grunwald, Rolf Kienle, Prof. Dr. Hans J. Kleinsteuber, Sönke Krüger, Christian Leetz, Peter Linden, Astrid Prange, Ulla Schickling, Asger Schubert, Rainer Schwarz, Lilo Solcher, Andreas Steidel, Dorothee Stöbener, Prof. Michael Stoll, Thomas Wilde, Horst Zimmermann | 2007: Wiebke Borcholte, Knut Diers, Kristina Grunwald, Anja Haegele, Peter Hummel, Rolf Kienle, Prof. Dr. Hans Kleinsteuber, Uwe Krist, Christian Leetz, Peter Linden, Nina Meyer, Blacky Neubauer, Marina Noble, Frank Rumpf, Ulla Schickling, Marion Schumacher, Rainer Schwarz, Lilo Solcher, Achim Sperber, David Steets, Andreas Steidel, Dorothee Stöbener, Prof. Michael Stoll, Thomas Schwitalla, Gunther Träger, Horst Zimmermann | 2006: Knut Diers, Hannah Glaser, Anja Haegele, Michael Hegenauer, Christa Helmschrodt, Rolf Kienle, Margit Kohl, Peter Linden, Wolfgang Polte, Michael Quandt, Hans-Werner Rodrian, Ulla Schickling, Lilo Solcher, Michael Steidel, Dorothee Stöbener, Thomas Schwitalla, Gunther Träger, Wolfgang Weiler, Horst Zimmermann 

Geförderte/Geehrte
  • Berliner Morgenpost (regional)
  • Die Zeit (überregional)
  • Die Zeit (überregional)
  • Münchner Merkur-tz
FINALISTEN "REGIONAL":
  • Augsburger Allgemeine (in alphabetischer Reihenfolge, keine Auszeichnung in Gold)
  • Berliner Morgenpost
  • Frankfurter Rundschau
  • Hamburger Abendblatt
  • Augsburger Allgemeine (regional)
  • Die Zeit (überregional)
  • Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (überregional)
  • Sonntag Aktuell (regional)
  • Die Zeit (überregional)
  • Sonntag Aktuell (regional)
  • Frankfurter Allgemeine Zeitung (überregional)
  • Sonntag aktuell (regional)
  • Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (überregional)
  • Sonntag aktuell (regional)
  • Sonntag aktuell (regional)
  • Süddeutsche Zeitung (überregional)
  • Berliner Morgenpost (regional)
  • Frankfurter Rundschau (überregional)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Vereinigung Deutscher Reisejournalisten (VDRJ)

Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Fachjournalismus Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr