Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 287 von 615  | Literatur allgemein

Koblenzer Literaturpreis

Gründungsjahr: 1999, Ort der Verleihung: Koblenz, Gesamtdotierung: 4.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs, Studierende
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 3 Jahre
Reichweite: Landesweit
Datenbank-ID: 1956 / 587
Dotierung:
4.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Freundeskreis Universität Koblenz-Landau in Koblenz e.V. c/o Handwerkskammer Koblenz
Friedrich-Ebert-Ring 33
56068 Koblenz
TEL.: (0261) 39 82 21
FAX: (0261) 39 89 94
freundeskreis [ät] hwk-koblenz.de
www.koblenzer-literaturpreis.de PREIS-WEBSEITE: www.koblenzer-literaturpreis.d ...
Freundeskreis der Uni Koblenz, c/o Handwerkskammer Koblenz
Dr. Bernward Eckgold
Friedrich-Ebert-Ring 33
56068 Koblenz
TEL.: (0261) 39 82 24
FAX: (0261) 39 89 94
freundeskreis [ät] hwk-koblenz.de
www.koblenzer-literaturpreis.de
PREIS-WEBSEITE:  www.koblenzer-literaturpreis.d ...
Beschreibung
1999 ins Leben gerufen, zeichnet der Koblenzer Literaturpreis alle drei Jahre die experimentelle Umsetzung von Themen aus dem Land an Rhein und Mosel und über die Landesgrenzen hinaus aus. Der Preis will zugleich Mut machen und finanziell fördern, neue literarische Wege zu gehen. Damit wird eine Plattform für junge Literaten geschaffen, die es ermöglicht, Kunst und Literatur in größerem Kreis zu präsentieren.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Der Preis richtet sich an Schriftstellerinnen und Schriftsteller, die mit dem Norden von Rheinland-Pfalz verbunden sind, ohne Beschränkung auf eine literarische Gattung oder Altersbeschränkung. Ausgezeichnet werden können sowohl Einzelarbeiten als auch Gesamtwerke.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Geförderte/Geehrte
  • Daniela Dröscher
  • Jörg Matheis
  • Hanns-Josef Ortheil
  • Annegret Held
  • Norbert Scheuer

Finanzierung
Träger/Stifter:
Theater der Stadt Koblenz
Freundeskreis des Stadttheaters Koblenz
Volksbank Mittelrhein
Freundeskreis der Uni Koblenz und des Stadttheaters Koblenz

Spartenzuordnung
Literatur > Literatur allgemein Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr