Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 442 von 612  | Literatur allgemein

Nicolas-Born-Preis

Gründungsjahr: 2000, Ort der Verleihung: Hannover, Gesamtdotierung: 15.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Autoren
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Regional, Niedersachsen
Datenbank-ID: 2519 / 7679
Dotierung:
15.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Rahmenveranstaltung: Braunschweig
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Abteilung 3
Heike Fliess
Leibnizufer 9
30169 Hannover
TEL.: (0511) 120 25 78
FAX: (0511) 129 99 25 78
heike.fliess [ät] mwk.niedersachsen.de
www.mwk.niedersachsen.de
Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Abteilung 3
Heike Fliess
Leibnizufer 9
30169 Hannover
TEL.: 0511-120-2578
FAX: 0511-120-99-2578
Heike.Fliess [ät] mwk.niedersachsen.de
www.mwk.niedersachsen.de
PREIS-WEBSEITE:  www.mwk.niedersachsen.de ...
Beschreibung
Der Nicolas-Born-Preis wird für "herausragende Schriftsteller mit Bezug zu Niedersachsen" vergeben. Er ging aus dem ehemaligen Kunstpreis des Landes Niedersachsen für Literatur hervor, der seit 1979 vergeben wurde.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 


Teilnahmebedingungen:
Die von der Literaturkommission vorgeschlagenen Autoren müssen einen Bezug zum Land Niedersachsen aufweisen können.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
Vergabe durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur auf Empfehlung der Niedersächsischen Literaturkommission.

Mitglieder:
2011: Prof. Dr. Stephan Porombka (Universität Hildesheim), Angelika Busch (Geschäftsführerin des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, LV Niedersachsen), Martina Sulner (Literaturkritikerin), Johann P. Tammen (Herausgeber und Lyriker), Jörg W. Gronius (Schriftsteller) 

Geförderte/Geehrte
  • Franzobel
  • Ulrike Draesner
  • Lukas Bärfuss
  • Gerhard Henschel
  • Christoph Hein
  • Peter Waterhouse
  • Gerd-Peter Eigner
  • Henning Ahrens
  • Hans Pleschinski
  • Prof. Hanns-Josef Ortheil
  • John von Düffel (Dr. Johann von Düffel)
  • Klaus Modick
  • Felicitas Hoppe
  • Peter Rühmkorf
  • Walter Kempowski
  • Jan Philipp Reemtsma
  • Adam Seide

Finanzierung
Träger/Stifter:
Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Spartenzuordnung
Literatur > Literatur allgemein Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr